Geld wurde am Sonntag überwiesen, Montag noch nicht drauf?

8 Antworten

Ich dachte es gehört zur Allgemeinbildung, dass an Sonntagen Überweisungen nicht ausgeführt werden sondern bis Montag liegen bleiben und bei beleglosen Überweisungen am Dienstag im Laufe des Tages beim Empfänger ankommen.

Sofern beide Banken das SEPA Instant Payment unterstützen und beauftragt wurde, ist eine Überweisung auch am Sonntag möglich.

Das weiss ich natürlich meine nur das es sonst immer direkt am Montag bearbeitet wird und drauf war aber irgendwie ist gestern nichts eingegangen 🤔 naja ich warte heute mal ab

0

Die Überweisung wurde gestern bearbeitet, und heute siehst du die Eingänge auf deinem Konto im Laufe des Vormittags.

online oder mit Beleg?

Bei einer Onlinebuchung wird es heute noch kommen.

Überweisungen werden in der Regel binnen 2 Stunden an Werktagen vollzogen.

24 ich zwei. Vertippt.

0

Die Bank Arbeit Sonntags nicht :) Kann bis zu fünf Werktagen dauern!!!

Immer wieder wird hier der gleiche völlig überholte Unsinn verbreitet.

Keine Überweisung dauert heute mehr "bis zu 5 Werktagen". Online max. 1 Bankarbeitstag und mit Beleg max. 2 Bankarbeitstage und das ist alles.

Sorry, aber man sollte nur antworten, wenn man sich auskennt.

0
@Zappzappzapp

Mein bankbearater (sparkasse) hat mir das so gesagt.

Leute wie du, die so unfreundlich sind und urteilen ohne zu wissen regen mich echt auf auf dieser Plattform 🤢 was ist mit der Gesellschaft passiert...

0
@Neleundsarah

Das hat überhaupt nichts mit unfreundlich zu tun und ich urteile absolut nicht "ohne zu wissen".

Mich regt eben auf, wenn hier seit jetzt 5 Jahren ständig die gleichen falschen Angaben verbreitet werden. Die SEPA-Regelungen gibt es seit 2014 und trotzdem werden hier im Forum seitdem immer wieder die gleichen falschen Antworten dazu gegeben. "Jeder" palavert vermeintliches Wissen oder Halbwissen als Tatsache in der Gegend herum. Das ist mit unserer Gesellschaft passiert ...

Und ich bleibe dabei, wer sich nicht selbst auskennt, sollte besser gar nicht antworten, eine falsche Antwort hilft niemandem weiter, sondern trägt dazu bei, wenn sie falsch stehen bleibt, dass sie immer weiter verbreitet wird.

Wenn Du Dich unbedingt aufregen willst, dann reg Dich über Deinen "Bankberater" auf. Es fällt mir allerdings schwer, zu glauben, dass der so eine Auskunft gegeben haben sollte. Wenn, dann sollte er sich besser einen anderen Job suchen, denn so etwas gehört, jedenfalls für ihn, zum unverzichtbaren Grundwissen.

0

Was möchtest Du wissen?