Deine Vergütung wird angerechnet.

...zur Antwort

nein, da passiert gar nichts.

...zur Antwort

Du zahlst ja noch gar keine Steuern, also bekommst du auch nichts zurück.

...zur Antwort
  • Ist es dein Kind?
  • Was meinst du mit Adoption einklagen?

Du musst weiterhin für dein Kind zahlen, aber ein Umgangsrecht kannst du einklagen.

...zur Antwort

Du kannst es zum Nachlaßgericht schicken. Da musst du nicht persönlich vorbei gehen.

...zur Antwort

Beim Nachlaßgericht kannst du keine Sachen hinterlegen. Wie kommst du darauf?

...zur Antwort

Wer hat dir denn gesagt, dass du für den Beruf geeignet bist?

Für welches Gebiet brauchst du keine Ausbildung? Was hat die Stadtverwaltung da gesagt. Das ist irgendwie aus dem Zusammenhang gegriffen.

...zur Antwort

Es tut mir leid, dass deine Eltern darauf geachtet haben, ob die Kinder auch einem finanziellen guten Haus kommen.

In wieweit du deine "Schicht" änderst, hat sicher nicht unbedingt etwas mit dem Geld zu tun. Eher, dass die "reichen" Kinder meistens eine bessere Schulausbildung haben.

...zur Antwort
  1. nein
  2. nein
  3. nein
  4. nein

Bei 2 Häusern überlebst du mit dem Geld nicht.

Handelsvertreter verkaufen einfach mehr. Nicht jeder ist zum Handelsvertreter geboren.

...zur Antwort