Geiheimratsecken mit 16 =( =( was soll ich tun? =/

 - (Haarausfall, geheimratsecken)  - (Haarausfall, geheimratsecken)

7 Antworten

Hallo SomethingWild,

Deine Frage ist immer noch aktuell, deshalb noch kleine Hinweise:

ob es sich bei Deiner Haarlinie einfach um Deine Haarlinie handelt oder ob es sich um den Beginn z.B. eines erblich bedingten Haarausfalls handelt, kann aus der Ferne niemand beurteilen, darüber solltest Du mit einem Hautarzt sprechen, am besten im Rahmen einer Haarsprechstunde.

Um Dein vorhandenes Haar zu unterstützen, könnten folgende Maßnahmen hilfreich sein:

Eine regelmäßige Kopfhautmassage (zum Beispiel vor dem Schlafengehen) mit den Fingerspitzen fühlt sich nicht nur gut an, sondern sorgt auch kurzfristig für eine bessere Durchblutung. Das Haar wächst dadurch zwar nicht schneller, aber es kann kräftiger nachwachsen.

Um geschädigtes Haar zu unterstützen, helfen häufig reichhaltige Spülungen, Kuren oder Öle. Diese sollten keine Silikone enthalten (da sie das Haar beschweren) und sulfatfrei sein (Sulfate neigen dazu, die Haare auszutrocknen). 

Trockne Dein frisch gewaschenes Haar nur vorsichtig mit einem weichen Mikrofasertuch. Wenn Du keine Zeit hast, die Haare schonend zu trocknen, föhne mit wenig Hitze. So wird es nicht unnötig durch die Hitze geschädigt. 

Außerdem solltest Du darauf achten, die Haare nicht im nassen Zustand zu bürsten. Im nassen Zustand sind die Haare sehr empfindlich.  

Gleich nach dem Waschen besteht eine größere Gefahr, Haare auszureißen oder zu schädigen.  

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist notwendig, denn was für Deinen Körper gut ist, hilft auch dem Haar.

Vor allem Biotin, das z. B. in Nüssen und Soja-Produkten enthalten ist, macht das Haar fester und glänzender. 

Fisch, Hülsenfrüchte und Haferflocken mit wertvollem Zink und Eisen fördern zudem ein gesundes Haarwachstum und stärken die Haarwurzeln.

Alles Gute wünscht Dir

Martina vom Regaine® Team 

www.regaine.de/pflichtangaben

Ich hab das selbe problem wie du bin auch 16 männlich hab auch längere haare und meine haare sehen in etwa genauso aus wie deine. Vor ein paar monaten hab ich auch etwas mehr haarausfall gehabt hab dann erst biotin vom arzt verschrieben bekommen und hab noch alpecin genommen hat bei mir aber nichts gebracht. Später hab ich dann finasterid verschrieben bekommen und das hilft wirklich sehr gut. Kannst dich ja mal bei mir melden ist immer gut gleichgesinnte zu haben mit dem selben problem

Ähmm tut mir leid, aber ich kann absolut nichts feststellen, also entweder bist du sehr eitel oder du hast so krankhafte Angst vor Haarausfall, dass du es dir in der Tat einbildest. Deine Haare sind total voll und es ist alles in Ordnung.

hmm. ich find der haaransatz ist schon relativ hoch.

0

Geheimratsecken und Haaransatz mit 17 (Bild)?

Hallo liebe Community, ich stelle in letzter Zeit vermehrten Haarausfall fest. Zumindest denke ich das. Wenn ich mir durch die Haare fahre habe ich oft ca. 3 Stück von denen an meiner Hand. Zudem denke ich dass mein Haaransatz "durchsichtiger" geworden ist. Meinen Eltern fällt das nicht auf, sie denken eher, dass ich verrückt bin. Ich gerade 17 geworden und habe noch keinen Bock auf eine Glatze. Habe normalerweise recht dickes lockiges Haar und andere haben mich für meine Haare immer bewundert. Was meint Ihr, sollte ich mal zu einem Dermatologen gehen oder doch lieber zum Psychologen 

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img2016112023lwjvnxtkhy.jpg

LG DerSensenmann

...zur Frage

Sind Geheimratsecken mit 23 normal? Bitte die Beschreibung lesen..

Hi. Ich hatte schon eine ähnliche Frage, aber das Thema beschäftigt mich sehr.. Ich bin 23 und habe Geheimratsecken.

"Näheres" zu meinen Haaren: Sie sind sehr dick, füllig und lang(bis zum Hintern.) Ab und zu glätte, töne und blondiere ich sie. (schädlich, ich weiss :/)

Zu meiner Familie/den Genen: Mein Vater hatte bis 60 noch immer dichtes und fülliges Haar. Mütterlicherseits sieht es genauso aus. Alle Männer in meiner Familie litten nicht(!) an Haarausfall. Vater, Opa, Uropa etc..

Sind Geheimratsecken im Alter von 23 normal? Bedeuten Geheimratsecken zwangsläufig Haarausfall?

Gruß.

...zur Frage

Sind das Geheimratsecken oder ein komischer Haaransatz?

Moin Moin, wollte fragen ob es der Anfang von Geheimratsecken sind oder ein komischer Haaransatz. Die Haare vorne sind bisschen Kürzer und wachsen auch langsamer

...zur Frage

Geheimratsecken mit 16?

Hey Com, ich bin 16 jahre alt [MÄNNLICH] (02.03.1997) und habe EINKÄRBUNGEN im Haaransatz...Rechts größer als Links....

Wollte mal fragen ob das Geheimratsecken sind ? habe das schon ca. 1 1/2 Jahre... Habe bis vor 3 monaten noch täglich meine Haare geglättet....

...zur Frage

Geheimratsecken und dann Glatze?

Hey Leute, bin 18 und habe bei mir leichte Geheimratsecken entdeckt. Meine ganze Familie und auch meine Großeltern hatten alle volles Haar bis auf meinen Opa der mit zunehmenden alter immer ausgeprägtere Geheimratsecken bekommen hat. Jetzt meine Frage Folgt bei Geheimratsecken immer eine Glatze oder kann es auch sein dass keine Glatze folgt? Bei mir sind die Geheimratsecken so wie auf dem eingefügten Bild ist dass schon schlimm für einen 18 Jährigen? Danke im voraus Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?