Geht meine Haartönung beim Schwimmen raus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Verfärben werde sich Deine Haare nicht, aber das Chlor greift natürlich die Tönung etwas an, so dass sie dann einfach nicht mehr solange hält.

Nur unmittelbar nach dem Tönen, sollte man nicht schwimmen gehen, dann kann es tatsächlich durch das Chlor zu einem Grünstich kommen, aber wenn es schon ein paar Tage her ist, besteht keine Gefahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Carla
Ich kann nur sagen das man bei einer haarfärbung mit Henna- Haarfarbe 3 Tage lang keine Haare waschen darf weil sich die Farbe dadurch verändert aber ich weiß nicht wie das bei anderen Haarfarben ist..
Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CarlaGe 30.04.2016, 11:24

😂😂😂 danke Fine

0
fine210 30.04.2016, 11:24

Gerne gerne doch😂

0

hast du die haare schonmal gewaschen? wenn nein wasch sie heute gut durch aber eine normale tönung vom discounter kann sich eig. nicht verfärben bin auch schon mit haar tönung schwimmer gegangen und wenn du wirklich angst hast das steck die haare hoch und tauch nicht ein mit deinem kopf wenn das möglich ist..
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CarlaGe 30.04.2016, 11:30

Geht die Tönung denn ganz raus? Weil das fände ich ziemlich schade😬

0
Valerie19 30.04.2016, 11:35

neee das denk ich nicht ... bin aber auch kein friseur probiers mal du kannst sie ja immer noch nachtönen die sind ja nicht sooo teuer 😃

0

Was möchtest Du wissen?