Gehören nur ganz leicht grün eingefärbte Weißweinflaschen in de Altglascontainer für Grünglas oder in denjenigen für Weißglas?

6 Antworten

Natürlich gehört NUR weißes Glas zum Weißen, alles Andere würde ja verfärben.

Grün gehört zu Grün, ist doch einfach

Alle Anderen Farben wie z.B. Blau, Rot,... zum Braunen, den bei dem Dunklen stört das am wenigsten

Woher ich das weiß:
Recherche

Soweit ich weiß, sollen in den Bereich für weißes Glas möglichst wirklich nur rein weiße Glasbehältnisse gegeben werden, weil alles andere im Recyclingprozess stört. Grünglas hingegen soll am ehesten noch mit "Fremdfarben" vermischbar sein und trotzdem gute Ergebnisse liefern, weshalb man dort alles, was nicht eindeutig braun oder weiß ist, hinein tun soll.

Ja, alles, was leicht gefärbt und nicht braun ist, gehört in den Grünglascontainer. Beim Recyclen würden die sonst das Gast verfärben und müssten deswegen aussortiert werden...

42

Nein Blau und Rot gehören doch nicht ins Grüne ?

Doch wohl eher zu Braun!

1
59
@NackterGerd

nein, die gehören alle ins grüne, weil nur braun und weiß quasi "rein" sind. Das steht so auf unseren Glascontainern auch drauf!

Blau wäre eh eher passend zu grün. Okay bei rot würde ich auch grübeln, aber wer hat schon rote Flaschen?

0
42
@Blindi56

Stimmt du hast tatsächlich recht, hätte nicht gedacht dass der Braunton so wichtig ist 🤣😃😄 Aber eine Rote Flasche stört bei Braun sicherlich nicht.

Bei Weiß wird aber jede Andere Farbe sofort stören - das ist zumindest das wichtige auch keine helle Farben ins Weiße

0

Was möchtest Du wissen?