Geheimnisvolle, magische Hundenamen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Cady -> die Reine
  • Callindra -> Motte
  • Yuna -> Nacht
  • Arija -> Luft
  • Askja -> Vulkan
  • Corvin -> Krähe
  • Mathab -> Mondschein
  • Noor -> Licht
  • Luna/Luana -> Mond

Also, dass sind jetzt mal neun Vorschläge, es kommt natürlich auch auf die Schreibweise der Namen an, du kannst einen ganz normalen Namen nehmen und ihn dann kompliziert schreiben zum Beispiel:

  • Marik -> Maarek
  • Oliver -> Olifer
  • Liam -> Liiam

Dadurch bekommen die Namen einen guten Seltenheitswert, und sind wiedererkennbar.

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Woher ich das weiß:Hobby – Ich lese mindestens 12 von 24 Stunden pro Tag.

Vielleicht Aaron, Moin, Kathaara, Soccs...

1

Meiner heißt Otis, ein sehr außergewöhnlicher Name, wie ich finde.

Silberrücken

Das ist von der Serie the Order der Anführer vom Wolfsrudel

0

Was möchtest Du wissen?