Gehalt eines "Versicherungsdetiktiv"

2 Antworten

Das hängt davon ab wie gut er ist. Denn er bekommt meist ein Provision so 2 bis 8 % der Versicherungssumme welche das Unternehmen einspart. Allerdings ist er meist Selbständig und bekommt sein Honorar nur bei Erfolg. Ist er Erfolglos trotz guter Ermittlungen hat er Pech gehabt , meist sind die Leute im Kunstbereich tätig um wertvolle Gemälde od. andere Kunstgegenstände wiederzubeschaffen od. sie ermitteln bei hohen Lebensversicherung ob der Tod des Versicherungsnehmer nicht doch so war , damit keine Leistung erbracht werden muß.

schau bitte nicht so viel RTL. Leute wie du verlieren dadurch die Realität aus den Augen.

Das will mir "sccoer92" sagen tzzz dass ich nicht lache

PS: ich schau aus prinzip schon kein RTL

0
@user1016

Naja du undankbares, vernachlässigtes harmloses Stück soziales Dreck ich wollte dir ja nur helfen. Wenn du auf dieser Schiene haben willst, viel Spaß

0

Was möchtest Du wissen?