Gefundenes im wald behalten?

3 Antworten

Rein rechtlich: Nein, das darfst Du nicht. Du darfst es nicht mitnehmen und auch nicht verkaufen.

Auch Schädel, Knochen etc. von toten Tieren, die dem Jagdrecht unterliegen (wie das Reh) darf sich nur der Jagdschutzberechtigte aneignen.

Tiere und Teile davon, die nicht dem Jagdrecht unterliegen, darf sich niemand (!!!) aneignen. Auch nicht der Jäger.


§ 292 StGB Jagdwilderei

(1) Wer unter Verletzung fremden Jagdrechts oder Jagdausübungsrechts



1. dem Wild nachstellt, es fängt, erlegt oder sich oder einem Dritten zueignet oder
2. eine Sache, die dem Jagdrecht unterliegt, sich oder einem Dritten zueignet, beschädigt oder zerstört,
wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

4

oh ok . was sollte ich deiner meinung nach am liebsten mit dem schädel machen ? ich merke das du bisshen ahnung hast und ich davon echt kein schimmer hab..

0
73
@Segatsu

Behalt ihn, wenn Du willst (mach aber keine Werbung damit, also erzähl's nicht rum) - oder trag ihn zurück. 
Den zuständigen Jäger wirst Du nicht kennen? Den könntest Du fragen, ob Du ihn behalten darfst.

Verkaufen allerdings darfst Du ihn nicht.

1

Sammeln und kaufen ist eher unwahrscheinlich, da nimmt man dann wohl doch ein besser erhaltenes Hirschgeweih ;)


Ich denke schon, dass man so etwas behalten darf. Dürfte keinen stören, würde es jedoch sicherheitshalber abkochen, wenn es nicht schon sehr lange im Wald lag.



Also behalten glaube ich schon (bin jetzt kein Experte ;D) Ich glaube aber nicht, dass jemand einen noch recht neuen (nehme ich mal an) Schädel kaufen würde, den man in jedem Wald finden könnte

Seltsamen Tierschädel gefunden, was ist das?

Ein Kumpel von mir hat im Wald diesen Schädel gefunden und aus Neugier ein Foto gemacht. Keiner von uns weis welches Tier dass sein könnte. Wisst ihr es?

...zur Frage

was für ein schädel?!

Hallo. :3

also ich habe im wald einen schädel gefunden, ich dachte am anfang das es sicherlich ein rehschädel ist, denn er hat eine sehr längliche form und die fordernen zähne sind so nach vorne 'gekippt' sag ich mal, aber am schädel sind 4 große spitze zähne.. ?reiszähne?.. und ich kann mir nicht vorstellen das ein reh reiszähne hat?! :o

also bitte antwortet schnell, die neugierde bringt mich noch um.. o.o

danke im vorraus, dasyHam. <3

...zur Frage

Darf man im Polen im Wald einfach so Geweihe und Schädel mitnehmen?

Ich habe kürzlich 3 ganze Schädel gefunden und.a. vom Reh

...zur Frage

Kann mir ein Spurenleser sagen, von welchem Tier diese Spuren stammen?

Ich war heute im Wald. Und hab einige Spuren im Schnee entdeckt. Ist hier ein Spuren / Fährtenleser, der mir sagen kann um welches Tier es sich hier handelt?? Vielleicht von einem Reh??

Und schaut mal beim zweiten Bild. Da sind zwei verschiedene Spuren zu sehen. Also von 2 verschiedenen Tieren.

...zur Frage

Ist eine alte Märklin Eisenbahn viel wert?

Bei uns auf dem Speicher liegt noch eine alte Merkelin Eisenbahn. Unserer Kinder sind alle schon erwachsen und eigentlich ist es ja auch mehr ein Sammlerstück. Kennt sich jemand damit aus und weiß ob es sich lohnt die Eisenbahn zu behalten?

...zur Frage

Was passiert wenn man im Wald einen Hirsch oder ein Reh erlegt?

Mal angenommen man ist im Wald und hat sich verlaufen. Man hat aus Zufall eine Armbrust / Pfeil und Bogen dabei und plant aus Hunger ein Tier zu erlegen (Reh oder Hirsch). Man erlegt das Tier(danach natürlich schneiden) und sucht sich anschließend eine geeignete Feuerstelle (außerhalb des Waldes).

Nun die Frage: Ist es legal bzw. rechtmäßig ein Tier im Wald zu erlegen aus Notlage?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?