Gedicht, welches aus mindestens 12 Versen besteht?

5 Antworten

Die Bürgschaft - Recht bekannt, relativ einfaches Versmaß

Der Taucher - auch von Schiller, etwas schwerer, aber zumindest lang...

Nimm sämtliche (Alexandriner-) Sonette, z.B. die des Barockdichters Gryphius. Die haben zwangsläufig mindestens zwölf Verse: zwei Quartette, zwei Terzette !

pk

Schreib doch selbst eines . Kommt besser an beim Lehrer 😉

Der Zauberlehring von Goethe:)

Was möchtest Du wissen?