Geburtstagsparty für 6. Klasse

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie viel darf es denn kosten?

Hier schon mal einige Vorschläge: Bowlen, Kegeln, Freizeitpark, Kino, Kochkurs, Reiterausflug, Kletterpark/-halle, Fußball/Basketball/...spiel angucken, Theater, Konzert, Ausstellung / Messe, Schwimmbad, Wellness-Abend, Filme-Abend, Koch-Abend, Spiele - Abend (Wii, Playstation, Brettspiele, Kartenspiele), Bootsfahrt, letzter offizieller "Kindergeburtstag" mit Topfschlagen, Schnitzeljagd, Schokokusswettessen und Co…

Zuhause könntet ihr folgendes machen: Filme-Abend, Koch-Abend, Spiele - Abend (Wii, Playstation, Brettspiele, Kartenspiele), Beauty / Wellness-Abend

Falls es auch etwas ausgefallener sein darf: Draisine fahren, Husky-Wanderung / Schlittenhundetag, Alpaka-Wanderung, Kartbahn, Dunkelrestaurant, Sommerrodelbahn, Segway-Tour, etc…

Viel Spaß wünsche ich! :)

Mach im Carolinenhof zb. Kino,Bowlen,Pizza geh schwimmen im de Baalje oder mach eine Übernachtungsparty ist auch nicht so schlimm wenn du etwas nicht so besonderes machst :)

PS: Hab jedes Jahr das selbe Problem :D

kino, übernachtungsparty

Geburtstag: Vorschläge, was man machen kann?

Hallo, liebe Comunity! :) Ich habe bald Geburtstag und wollte dann am Samstag ''feiern''. Eine richtige Geburtstagsparty wird es nicht, da ich sowas nicht so richtig mag. Ich wollte nicht viele Leute ''einladen''. Ich werde wahrscheinlich nur etwas mit einer Person unternehmen, nämlich mit einer ziemlich guten Freundin.

Ich weiß leider nicht, was wir dann machen sollen. Ich habe gedacht, dass wir zwei dann vielleicht in die Innenstadt gehen können, dort ein Eis essen gehen, und noch ein bisschen reden. Das ist aber nicht besonders viel. Alternativ könnten wir auch ins Kino gehen, doch da laufen momentan keine Filme, die interessant wären. Außer ins Kino gehen, Eis essen gehen, reden, und Schwimmbad fällt mir eigentlich nichts ein.

Hat jemand von euch noch gute Ideen, was man machen könnte? Kennt ihr irgendwelche Spiele, die man zu zweit spielen kann, und die auch Spaß machen? Falls es regnen sollte, oder das Wetter am Samstag schlecht werden sollte, würde ich lieber drinnen etwas unternehmen, habt ihr dafür noch Ideen?

Falls es wichtig sein sollte: Sie ist 13 Jahre alt und ich werde 14 Jahre alt, wir mögen beide die japanische Kultur, reden auch viel darüber. Wir zeichnen beide gerne und sind in sportlichen Sachen eher weniger gut ... Und wir reden sehr viel über die Sachen, die wir mögen, weshalb wir sowieso reden werden. ^^ Ich wäre für jede Idee sehr dankbar! :)

Liebe Grüße Erdbeerpflaster

...zur Frage

Ist die Stadt Emden eine reiche Stadt (Wohlstand) und warum gibts hier sehr wenige Migranten bzw. Muslim/Türken?

Hallo Ihr Lieben,

Ich (30, m, aus nähe Köln) bin für ei e Woche im Urlaub in Emden (Ostfriesland) und hier gehts scheinbar alle gut. Wenige Senioren, viele Familien mit Kinder, viel Tourismus, VW Werke, tolle Einfamilienhäusern und wenige Sozialwohnungen.

Bis jetzt habe ich keine Strasse(n) gesehen wo ein sozialer Brennpunkt herrscht. Es sind hier sehr viele autos mit WOB kennzeichen zu sehen. Anscheinend ist Emden in Deutschland nach Wolfsburg der größte VW Autobauer.

Da ich (dunkle schw Haare) eine türkische Migrationshintergrund habe schauen die Ostfriesen mich so an als sie eine Ausserirdische gesehen haben. Ist aber nicht bösegemeint. Sie sind etwas intollerant hier die einheimischen.

Wenn man sie aber anspricht sind sie aber sehr unterhaltsame Menschen (sie sind aber nicht so multikulti wie Kölner, Hamburger oder in andere Grossstädte). Ich denke weil in Emden leben fast wie keine Türken. Stört mich aber nicht da es hier in Ostfriesland TATSÄCHLICH SEHR WENIGE BZW FAST KEINE MIGRATEN gibt. (Dönerladen Fehlanzeige)

Ich hier keine Frauen gesehen mit Kopftücher öa. Purer Germany hier...

Beste Grüße Euer Mais

...zur Frage

Soll ich ein "freundin" bewusst ausschliessen indme ich sie nichta uf meinen Geburtstag einlade?

Hallo
Also es geht um den Geburtstag meiner "freundin".
Diese freundin hat mich vorletztes nal nicht auf ihren Geburtstag eingeladen, obwohl wir recht gut befreundet waren. Naja ich fand das richtig dumm, hab aber nichts gesagt. Dieses jahr (also an silvester) hat sie mich mit ein paar mädels eingeladen, wir waren nur zu 5. Wobei ich glaube, dass sie mich nur deswegen eingeladen hat, weil ein paar ihrer anderen freundinnen nicht konnten. Ich bin ganz normal hingegangen und hab nichts gesagt.
Jedenfalls hat sie ein paar monate später mich angeschrieben und gefragt, ob ich zeit am wichenende habe, weil sie da ihren geburtstag feiert. Ich hab gesagt, dass ich noch schauen muss aber eigentlich müsste
es gehen, weil an dem tag hatte ich nichts vor. dann hat sie ein paar minuten später geschrieben, dass ihre eltern an dem tag weggehen und sie an dem wochenende doch nicht feiern kann. Ich hab okay gesagt und nicht weiter rumgehakt. Sie hat sich danach
nicht mehr gemeldet.
Ich habe den verdacht, dass sie sich anders entschieden hat und meine "beste" freundin ihr gesagt hat, sie soll einfach das mit ihren eltern erfinden.
Das ich mehr oder weniger von allein daraufgekommen bin, hab ich wieder nicht erzählt und die beiden denken, dass ich nichts wissen würde.
Naja, also ich feier in ein paar monaten meinen Geburtstag und habe vor diese "beste freundin" einzuladen, aber das andere mädchen nicht. Dafür lade ich aber ihre freundinnen ein, mit denen ich zwar weniger zu tun habe aber die ich trotzdem mag.
Meint ihr ob das gut ist?
Also ob sie dadurch merkt, dass ich nicht dumm bin und überhauot nicht damit klar komme, dass andere etwas hinter meinem rücken machen?
Oder soll ich sie einladen, obwohl sie mich 1. letztes jahr nicht eingeladen und 2. dieses jahr angelogen hat?
Ich brauche ganz dringend euren Rat, bitte🙊
Ps: ich weiss dass meine beste freundin auch nicht besser ist als sie, aber sie nicht einzuladen wäre sehr auffällig 😁

...zur Frage

Habt ihr Ideen wie man den 22. Geburtstag zu fünft feiern kann?

Hallo :) Ich werde bald 22 und würde meinen Geburtstag gerne in einer kleinen Runde feiern, nur habe ich leider nicht so viele Ideen was sich da anbietet. Wir werden zu fünft sein und unsere Konstellation ist auch leider nicht so ganz einfach, weil sich 2 meiner Freundinnen nicht so sehr mögen. Sie werden trotzdem nett zu einander sein, aber alleine der Gedanke daran ist schon blöd und ich feiere auch nur, damit ich alle zusammen habe und ich mich nicht so zerreißen muss an meinem Geburtstag und sie wieder eifersüchtig auf einander sind. Klingt jetzt alles total blöd und ich habe auch schon mit beiden darüber gesprochen, aber unabhängig von mir sind sie einfach auch komplett verschieden und können sich allein deshalb schon nicht leiden... Mein Problem ist jetzt Folgendes: Ich könnte natürlich alle 4 zu mir nach Hause einladen, allerdings ist meine Wohnung nicht sehr groß und ich bezweifle auch, dass es ein netter Abend wird, wenn wir so eng aufeinander sitzen. Selbst wenn sie sich Mühe geben, wäre die Stimmung (auch mit Alkohol) eher angespannt. Wir könnten natürlich auch alle zusammen feiern gehen, was trinken und dann in eine Disco oder so, da wären wir dann nicht so eng miteinander, aber das finde ich auch nicht gut. Auf meinem Geburtstag möchte ich ja irgendwie auch was von meinen Freunden haben und mal das ein oder andere Wort mit ihnen wechseln können.... Und für Sachen wie Bowling sind wir wieder zu wenig und außerdem auch noch ungerade. Ich hab echt keine Idee und würde mich über ein paar Tipps total freuen. Danke schon mal für's ganze Lesen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?