Geburtstag eingeladen und kenne keinen!

5 Antworten

Wo ist denn das Problem, diese Kollegin welche Dich eingeladen hat die kennst Du doch immerhin und der Rest ergibt sich dann während der Geburtstagsfeier von ganz alleine und selbst wenn nicht, dann ist es doch auch kein Beinbruch. Gehe also völlig unbeschwert hin und ich bin davon überzeugt, das Du nicht nur stillschweigend in der Ecke wirst sitzen müssen, das eine oder andere nette Gespräch ergibt sich ganz bestimmt von alleine.

Hingehen tu ich auf jeden Fall. Nur weiß ich halt nicht mit welchen Freundeskreis sie abhängt. genauer gesagt ist ob ich mit diesen Leuten auch klar komme :D Vielleicht mach ich mir auch nur zu viele Gedanken -.-

Wenn du sie so sehr magst dann geh auf jeden Fall hin.

geh hin, wenn du wirklich nur rumsitzt und zuhörst kannst du ja wieder gehen.

Wenn du nicht hingehst wirst du niemals neue Leute kennenlernen und deine Schüchternheit nie ablegen. Einfach mal ganz entspannt an die Sache rangehen und dich vorerst an deine Bekannte halten. Da wird dich schon niemand fressen. Vielleicht sind da auch andere, die wenige Leute kennen und genauso "in der Ecke" stehen ;)

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?