Gaming/CAD Laptop wieviel RAM?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

CAD Programme fressen schon ziemlich viel Leistung, da kann man nie genug Arbeitsspeicher haben. Ich empfehle dir 16GB. Ich bin Technischer Zeichner, habe auf meinem PC in der Arbeit 8GB RAM und ich kann dir sagen - die reichen wirklich nicht immer ^^ Und ja, es macht einen Unterschied ;) Sind immerhin 8GB mehr ^^

LG

Kommentar von babosaado
18.11.2016, 11:19

denkst du dass man für CAD Programme und Konstruktionen die man in der Uni macht genauso viel braucht, wie wenn man das beruflich macht?

0
Kommentar von babosaado
18.11.2016, 11:23

Hmm verstehe danke für deine Antwort! :)

1

Ich würde ja eher die Frage stellen, ob du 16 oder 32 GB verbauen sollst.

Bei CAD kannst du nie genug Arbeitsspeicher haben. Und auch bei den Spielen kommen immer mehr mit 16 GB als Empfehlung daher.

Antwort auf deine Frage: Ja.


Kommentar von ChefHeld
18.11.2016, 11:15

was für cad modelle brauchen denn so viel ram?

0
Kommentar von babosaado
18.11.2016, 11:16

das wäre dann aber bestimmt über meinem Budget, richtig? Wenns nicht so notwendig ist, will ich auch nicht wirklich mehr als 600€ ausgeben..

0

RAM und guter CPU

Und bei guter Grafik logischerweise eine gute Grafikkarte bis zu 4GB DDR3 Speicher (am besten dediziert)

Kommentar von babosaado
18.11.2016, 11:21

das wäre aber dann nicht mehr in meinem Budget, oder?

0
Kommentar von babosaado
18.11.2016, 11:32

Darf ich dich fragen was du davon hältst: Prozessor: INTEL i7 5500U, 2x3.00 GHz (normal 2x2.40 GHz ohne Last, taktet unter Last automatisch auf 3.00 GHz) Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-1600 RAM Festplatte: 1000 GB SATA-III 3D-Grafikkarte: AMD Radeon R5 M240 Grafikkarte mit 2GB eigenem Speicher, DirectX 12, mit HDMI

0
Kommentar von babosaado
18.11.2016, 11:43

das ist wahrscheinlich ein zusammengebauter Laptop. wäre es ok wenn ich zusätzlich 8gb ram nachrüste?

0

Was möchtest Du wissen?