Galaxy s10 gefunden?

7 Antworten

Eine einfache Risikoabschätzung:

Behältst Du es und wirst erwischt, musst Du mit einem Strafverfahren wegen Fundunterschlagung rechnen. Dafür gibt es eine Geldstrafe oder sogar eine Haftstrafe bis zu 3 Jahren (unwahrscheinlich, wenn Du sonst eine weisse Weste hast). Dazu ggf. Zentralregistereintrag usw., was Dir im Berufsleben echte Probleme bereiten kann.

Lohnt sich das Risiko für so ein läppisches Handy...?

also, du musst es von gesetzes wegen abgeben. am besten im städtischen fundbüro.

sollte der eigentliche besitzer es nicht innerhalb von 6 monaten dort abholen, dann geht es in deinen besitz über. d.h. dann wäre es deines!

sollte es der besitzer abholen, dann hast du anspruch auf finderlohn.

Ob du es zurückgeben solltest? Das kommt auf deine moralischen Ansichten an. Per Gesetz musst du es jedenfalls zurückgeben.

Bei sowas würde ich das auch tun. Wenn der Besitzer irgendwie über die IMEI nachweisen kann, dass es seins ist, hast du ein Problem. Dafür muss er natürlich irgendwie einen entsprechenden Beweis haben, aber wir gehen mal davon aus, dass das im Rahmen des Möglichen liegt.

Man sollte es zurückgeben, das gebietet die Ehrlichkeit.

Würde es dem Busunternehmen melden, denn wenn er/sie es vermisst, wird er da nacvh fragen und nicht bei MediMarkt.

Aber wenn du es nicht tust, das Gerät ist verschweisst und damit kannst du es quasi nutzen.

Glückwunsch!

Danke. Ja ich werde es auch zurückgeben weil ich ein schlechtes Gewissen dabei hätte

1
@Jamainmiller1

Würde es dem Busunternehmen melden, denn wenn er/sie es vermisst, wird er da nacvh fragen und nicht bei MediMarkt.

Dann kann der Käufer es schnell wieder bekommen. Die Buslinie weisst du ja

0

Die Frage ist ja immer ob der Bus Fahrer auch ehrlich ist

0

Zurück geben wäre viel bessere Aktion.

Stell dir vor du vergisst dein teuren Handy im Bus und irgendwer würde es weg nehmen und nich einmal zurück geben was würdest du tuen ärgern oder an die Politzei melden.

Sie würde das gleiche bei dir tuen wenn du sie jetzt weg nimmst.

Bekommst nur Ärger mehr nicht.

Was möchtest Du wissen?