Gänsehaut bei Wärme?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...oder war es vielleicht ein Wonneschauer? :-)

Dafür gibt es drei Erklärungen:

  • wenn der Stoffwechsel nicht mehr ausreichend Kohlenhydrate zur Verfügung hat und auf Fettstoffwechsel umstellt

  • wenn man bei hohen Temperaturen am Körper verschwitzt ist und ein plötzlicher Windstoß kommt, entsteht ganz schnell ein anderes Wärmegefühl für die Haut, welche die Nervenzellen schneller senden, als der Körper analysieren kann - zur Sicherheit ensteht eine Gänsehaut (auch in der Sauna beim Aufguß beim Verwedeln zu beobachten)

  • ein Infekt bahnt sich an

das ist wegen dem hohen temeraturunterschied wenn du von etwas warmen in etwas kalten umsteigst und umgekehrt.lg,pepe

Was möchtest Du wissen?