Gänsehaut bei Wärme?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...oder war es vielleicht ein Wonneschauer? :-)

Dafür gibt es drei Erklärungen:

  • wenn der Stoffwechsel nicht mehr ausreichend Kohlenhydrate zur Verfügung hat und auf Fettstoffwechsel umstellt

  • wenn man bei hohen Temperaturen am Körper verschwitzt ist und ein plötzlicher Windstoß kommt, entsteht ganz schnell ein anderes Wärmegefühl für die Haut, welche die Nervenzellen schneller senden, als der Körper analysieren kann - zur Sicherheit ensteht eine Gänsehaut (auch in der Sauna beim Aufguß beim Verwedeln zu beobachten)

  • ein Infekt bahnt sich an

das ist wegen dem hohen temeraturunterschied wenn du von etwas warmen in etwas kalten umsteigst und umgekehrt.lg,pepe

ich habe meine verstorbene Oma gesehen

Meine Oma ist vor kurzem verstorben. Wir hatten ein sehr enges Verhältnis. Nach dem Tod meines Opas schlief ich in ihrem Bett - da war ich 2 1/2 Jahre alt - bis zu meiner Pubertät. Bis zum Abi lebten wir in einem Haus, danach kam ich auch oft zu Besuch.

Die Monate vor ihrem Tod war sie krank, meine Mutter hat sie gepflegt. In den letzten Monaten war ich im Ausland, habe sie das letzte Mal im Januar gesehen. Da war sie auch schon krank, aber es wurde immer schlimmer. Meine Mutter erzählte mir, dass sie mehrmals nach mir gefragt habe, auch in einer Zeit, in der sie niemanden mehr erkannt hat. 2 Tage vor ihrem Tod fragte sie "Ist c. denn jetzt bald da?" und ähnliches.

Als sie verstarb, bin ich nach Hause geflogen. An dem Abend habe ich etwas Seltsames erlebt. Wir fuhren auf den Hof und ich sah einen Schatten im Garten. Zunächst war ich sehr erschrocken und wunderte mich, wer jetzt noch im Garten ist. Dann sah ich meine Oma. Sie hatte eine Kittelschürze an, wie früher. Allerdings war sie viel dünner, ihre Haare waren zurückgekämmt (sonst waren sie eher lockig und verstrubbelt), sie war ganz schmal und hatte eingefallene Schultern und schaute ganz langsam aufs Auto - und auf mich. Ich bekam eine Gänsehaut und gleichzeitig wurde mir innerlich ganz seltsam, warm und kribblig.

Ich erzählte das meiner Mutter, die dann meinte "Vielleicht hat sie geschaut, ob du kommst. Auf dich gewartet."

Am nächsten Tag sind wir ins Beerdigungsinstitut gefahren um sie nochmal zu sehen und uns zu "verabschieden". Eigentlich wollte ich das nicht, aber es zog mich regelrecht dorthin. Als wir reinkamen, fühlte es sich für mich an, als würde sie einfach nur schlafen. Sie sah genauso aus, wie ich sie auf dem Hof gesehen hatte, sogar die Haare waren genauso (als ich sie das letzte Mal gesehen habe, sah sie aber noch ganz anders aus, war nicht so dünn). Anfangs war mir so, als hätte sie nochmal die Brust gehoben, wie beim Atmen. Aber ich dachte, ich bilde mir was ein. Anders wurde das, als mein Vater im Nachhinein erzählte, dass er gesehen habe, dass sich die Brust erhob, als meine Mutter und ich uns vor sie setzten. (Man muss dazu sagen, dass mein Vater absolut nie an ein Leben nach dem Tod oder an Seelen geglaubt hat.)

Ich hätte stundenlang dort sitzen können. Man sah zwar, dass sie sehr kaputt war, aber dennoch sah man eine bestimmte Ausstrahlung und dass sie "angekommen" war. (wie gesagt, ich kann das alles ganz schlecht in Worte fassen)

Plötzlich war das aber weg. Als wäre dort fast jemand Fremdes, der da liegt. Als wäre der Körper leer, eben nur noch die Hülle vorhanden. Ich sprach dieses Gefühl nicht an, aber meine Mutter äußerte dies im selben Moment, als ich es bemerkte.

Das ist alles so seltsam und für mich unbegreiflich. Gibt es hier Menschen, die ähnliches erlebt haben?

...zur Frage

Was ist das bzw. was war das? Eine Schwarze Dünne Gestalt am fenster?

Hallo, ich brauche dringend euren Rat oder eure Hilfe..

Wir befinden uns in unserer Wohnung im EG & deswegen können wir alles vom unten aus direkt sehen.
Das Garagenlicht unserer Nachbarn war zur Zeit des geschehens die ganze Zeit an.
Ich wurde auf einmal wach wie aus dem Schlaf gerissen ( ich hatte keine Alpträume)

Als ich wach war sah ich wie ein Magnet vom aufwachen direkt in das Fenster, wo ich eine Schwarze dünne und für einen Menschen zu kleine Gestalt sah.
Sie war sehr dünn, das Gesicht war komplett schwarz.

Ich hatte ein sehr schlechtes Gefühl. Weil es sich angefühlt hat & aussah als hätte es mich aggressiv angeschaut.
Als ich 20 Sekunden gefühlt da lag und sie sah (mich aber nicht bewegen konnte & mein ganzer Körper zitterte und ich Gänsehaut bekam) kam die Gestalt langsam auf uns zu bzw. näher ans Fenster.
Ich habe es genau sehen können, dass etwas kam, da ich durch das Licht der Nachbarn nicht nur Umrisse warnahm & somit alles genau sehen konnte, wie am hellichten Tag.
es kam bedrohlich immer näher. Unser Fenster ist jede Nacht geöffnet (ganz und nicht gekippt) ich konnte nur da liegen und habe gesehen wie es näher kam & schließlich dann auf die Fensterbank geklettert ist & in der Hocke da saß mit einer Hand am Fensterbalken und die andere am Fenster. Zu diesem Augenblick ging meine Beobachtung schon etwa 1 Minute und 20 Sekunden.
Nach langer Zeit wo ich mich nicht bewegen konnte habe ich es dann geschafft, meinen Laptop der auf dem Nachttisch neben unserm Bett liegt aufzuklappen & direkt anzumachen, weil der Lichtschalter zu weit weg ist.
Zum Glück ging das dann schnell an (das Licht). Die Sicht, was auch normal ist. Ging natürlich dann am Fenster weg, da es im Zimmer heller wurde. Ich stand sofort auf und machte das Fenster zu und das Licht an.

Seitdem kriege ich wenn ich ans Fenster gehe immer direkt Gänsehaut.

Die Katze meiner Freundin die normalerweise immer draußen im Garten schläft kommt seit Gestern immer wieder zu uns ins Zimmer ( und normal tut sie das nicht und wir holen sie auch nicht sie kommt von alleine!)Sie ist auch immer bei mir die Katze und nicht bei meiner Freundin, ich habe ja die Gestalt gesehen.

Also was ich noch hinzufügen will, ist das die Mutter von meiner Freundin letztens irgendeine Schwarze Kerze angezündet hat vor rund 1er Woche
Sie hatte auch damals Voodoo zeug gemacht etc.
Soweit ich weiß hatte ihre Mutter 3 Kerzen von denen, wo die anderen sind das wissen wir leider nicht... Sogar jetzt ist ihre Katze (gerade) wieder zu uns gekommen und ist bei uns im Bett. Morgen schmeiße ich diese Kerze weg.
Danke.. und bitte antwortet mir wir brauchen eure Hilfe ????????!!!!!!!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?