Gänsebrustfilet zubereiten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das kannst du machen,

Ich würde aber zwecks Berechenbarkeit umgekehrt braten falls dein Ofen zuverlässig bei geringen Temperaturen ist.

55 Grad im Ofen quasi unendlich lang zur Vorbereitung, 65 70 Grad durchaus für ne gewisse Zeitdauer, dann anbraten richtig kross auf der Fettseite und kürzer auf der anderen das müsste klappen.

im Backofen in Fond mit Gemüse und Obst bei 120 Grad gar ziehen lassen 

Das ist halt riskant, das kann den Braten schnell recht stark durchbrutzeln. Davor schützt dich nur die Masse und Dicke der beiden Stücke.

Ja,im Grunde kannst du das wie Entenbrust zubereiten,nur wegen der Größenunterschiede etwas länger schmoren,bzw garen lassen.