G8 - 12 Klasse einfacher als 11?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die 11. wird bestimmt nicht mit Absicht schwieriger gemacht als sie ist, damit weniger Schüler ihr Abi machen können. ^^ Aber der Stoff wird nunmal eine ganze Stufe anspruchsvoller, je weiter man kommt. Ich fang die 11. Klasse jedenfalls am schwierigsten von allen, allein schon weil man ja im Grunde alles können muss, statt sich hauptsächlich auf seine Leistungskurse konzentrieren zu können. Und ab der 12. hat man auch weniger Fächer - man kann ja einiges abwählen. Ich hatte Bio und Physik bei erstbester Gelegenheit gekickt. :P

ich fad die 11 schlimmer wegen der umstellung 12 war easy wenn man die abläufe kennt

  1. Die 11. ist total leicht, dort wird die 10. wiederholt sozusagen. Jeder kann in der 11. (Eingangsphase) schöne noten erreichen.

  2. Die 12. wird schwierig weil man dann anfängt fürs abitur zu lernen und vorträge machen muss etc neue themen kriegt dies und das

Aber da heutzutage für die Gymnasiasten keine 10. existiert, sondern die direkt von der 9. in die 11. kommen, wirds natürlich eine herausforderung. Aber ist nichts anderes als früher. Früher gingen die in die 10. und jetz 11. Muss man also trotzdem schaffen

Was möchtest Du wissen?