Funktionsschar gemeinsame Punkte Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Einfach zwei Funktionen der Schar gleichsetzen:

2 (a1)²-3x³+4(a1)x² = 2 (a2)²-3x³+4(a2)x², dann bekommt man für x nach Auflösen ein Ergebnis.

2.Den Schnittpunkt zweier Scharfunktionen suchen, die Steigung an dem Schnittpunkt von beiden Scharfunktionen durch die Ableitung ermitteln und den Schnittwinkel bestimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?