Funktionen Koeffizienten bestimmen?

2 Antworten

Stichwort: Funktionsrekonstruktion und Lineare Gleichungssysteme ... UTube hilft da sehr gut.

Du setzt die jeweiligen x-Parameter der Nullstellen ein und erhälst damit ein Gleichungssystem:

I   : a * x^3 + b * x^2 + c * x + d = 0
II  : a * x^3 + b * x^2 + c * x + d = 0
III : a * x^3 + b * x^2 + c * x + d = 0
IV: a * x^3 + b * x^2 + c * x + d = 0

Nun kannst du durch geschicktes Erweitern und Subtrahieren bzw. Addieren oder Umstellen, so viele Koeffizienten eliminieren bis du nur noch einen übrig hast. Diesen einen setzt du dann in eine der vorherigen Gleichungen mit zwei Koeff. ein und so weiter.

habe ich vorhin schon beantwortet und es wäre hilfreich wenn wenigstens jetzt die Nullstellen da stehen würden.

Welche Form hat der Graph einer quadratischen Gleichung Was bewirken die Koeffizienten a, b, c,?

...zur Frage

Funktionen: Nullstellen von Polynome?

Es sei p(x):= x^5-9*x^4-(82/9)*x^3+82*x^2+x-9

a) Bestimmen Sie all ganzzahligen Nullstellen von p

b) Zeigen Sie,dass p genau drei Nullstellen im Intervall [-1,4] hat

...zur Frage

Zusammenhang zw. Grad der Funktion + Anzahl der Nullstellen?

Hallo :)

Ich frage mich was der Zusammenhang von Grad der Funktion. Also wenn sie z.b 3.Grades ist. Sieht sie ja so aus: ax^3+bx^2+cx+d Wie hängen die Nullstellen damit zusammen? Also warum hat diese Funktion 3 Nullstellen?

Danke schon mal!

...zur Frage

Wie gubt man eine ganzrationale Funktion dritten grades mit angegebenen nullstellen auf?

Ich habe eine aufgabe in der steht: Gib jeweils zwei ganzrationale Funktionen 3.Grades an, welche genau die angegebenen Nullstellen besitzen. In dem Fall wären die Nullstellen 0;2;5 Kann mir da jemand weiterhelfen oder weiß jemand eine seite die erklären kann wie man solche aufgaben berechnen kann? Danke im Vorraus

...zur Frage

Nullstellen mit dem TI-nspire CX (kein CAS)?

Wir sind aktuell bei der Differentialrechnung, müssen also die Nullstellen von Funktionen und Ableitungen mit dem TR finden. Aber nicht immer von quadratischen Fkt., diese kann ich mit dem TR lösen, das Problem sind Funktionen höheren Grades (kubische, 4., 5. usw.). Ich gebe die Funktion meist im Graphmodus ein und löse das dann am Graphen. Das ist jedoch ein wenig umständlich. Gibt es auch einen Befehl/Möglichkeit das rechnerisch zu machen?

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Aufstellen von ganzrationaler Funktion mit 4 Unbekannten?

Eine kubische Funktion (ax3+bx2+cx+d) verläuft durch die Punkte A (-1/11), B (1/3), C (2/-1) und D (4/-39).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?