Funktion der E-Gitarre, wie bekommt sie Strom?!

2 Antworten

Der Tonabnehmer (passiv) einer E-Gitarre liefert den Strom selbst. Es gibt auch aktive Pickups die mit Batterien betrieben werden.

Die Wirkungsweise ist folgende: Der Magnet sorgt ohne äußere Einflüsse für ein statisches magnetisches Feld. Die Spule liefert keine Ausgangsspannung, weil nur dann eine Spannung induziert wird, wenn sich das Magnetfeld ändert. Und genau dies passiert, wenn sich eine ferromagnetische Saite dicht über dem Magnetpol bewegt. Die Änderung des magnetischen Flusses ist zwar sehr gering, reicht jedoch aus, um bei einer entsprechend hohen Windungszahl eine Spannung von normalerweise einigen zig bis wenigen hundert Millivolt zu erzeugen. Falls Sie mehr erfahren möchten, wie und warum das so funktioniert, finden Sie weitere Infos unter Magnete. Die Feldstärkeänderung und damit die induzierte Spannung ist dabei am größten, wenn die Saite zum Pol hin- und wieder zurückschwingt anstatt seitlich hin und her. http://www.elektronikinfo.de/audio/elektrogitarre.htm

0

Auch wenn Du das Gitarrenkabel anschaust, wird klar, dass das nicht sein kann, denn es handelt sich um ein Kabel, welches nur eine "heisse" Ader für das eigentliche Signal hat, zuzüglich Masse.

Mit oder ohne Tonabnehmer? Gitarre?

Hallo, Ich möchte mir demnächst eine Westerngitarre kaufen. Habe aktuell eine Konzertgitarre, möchte aber wechseln. Hab mir auch schon ein paar Modelle angeguckt. ( Möchte nicht mehr als 650€ Ausgeben ) Die Gitarre soll einen Cutaway haben, aber die meisten, bzw. die die mir gefallen haben, haben alle einen Tonabnehmer. Ich bin 17 und habe (noch) nicht vor, vor vielen Leuten zu spielen oder halt die Gitarre an einen Verstärker anzuschließen!

Meine Frage: Verändert sich der Klang der Gitarre (stark) wegen des Tonabnehmers und auch wenn ich nicht live spiele, lohnt sich eine mit Tonabnehmer? Habt ih vielleicht auch gute Modellvorschläge? (Überlege zurzeit bei Yamaha, Baton Rouge...! Da mir Martin, Gibson etc. einfach zu teuer sind und ich in der Ausbildung auch nicht so viel verdiene)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?