Für welche (Model-)Agentur soll ich mich entscheiden?

3 Antworten

Keine Sorge. Ich kenne nicht alle Agenturn die du aufzählst aber die wo ich davon kenne die sind seriös da hast du recht. Ich schreib auch nicht du bist zu jung mit 14 weil die meisten Agenturn ab 14 annehmen. Also ok.

Ich bin selbst Model seit ich 15 war. Mir fallen paar Sachen auf in deiner Frage die ich nicht versteh.

Du schreibst du bist auf Instagram angeschrieben worden. Das machen seriöse Agenturen, auch die wo du aufgezählt hast, nie.

Du hast dich beworben und die Agenturn wollten dir nen Vertrag geben. Das machen sie erst wenn du zum Vorstelln da warst und nicht mit dir sondern mit deinen Eltern.

Du hattest Termine wo du noch nicht angenommen warst. Wieso? Mit wem?

Alle haben gesagt du bist für High Fashion geeignet. Das Wort High Fashion kenn ich nicht.

Sie versprechen dir als noch nicht angenommene Bewerberin Paris und New York. Das macht keine aufgezählte Agentur mit einer Bewerberin. Auch deswegen nicht weil die ausländischen Agenturn vor allem USA Models aus Europa nur annehmen wenn sie hier schon große Jobs hatten also für große bekannte Firmen. Du bist aber nicht mal gelistet.

Die Agenturn sind von deinen Bildern begeistert. Die verlangen erst private Fotos und machen die professionellen Fotos selbst wenn sie die annehmen.

Wo du recht hast, ist man kann auch neben der Schule modeln. Das mach ich auch. Ich bin 18 und Stufe 13 also nächstes Jahr Abitur.

Mein Rat: Dich bei ner richtigen Agentur bewerben und das alles so sehen wie es wirklich ist. Ich mein es gut.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich war vier Jahre Model (15 bis 19 Jahre)

Hallo,ich war bei natürlich zu besuch bei den sechs Agenturen haha sorry fals man das falsch verstanden hat und dann haben sie mir erst einen Vertrag gegeben.Doch du kannst im Internet nachschauen zum Beispiel IMG hat den bekannten hashtag wlyg mit dem man gescouted werden kann.Er ist offiziell und hat schon über 500 000 beiträge.Ich finde es seltsam das du model bist und das wort high fashion nicht kennst.Es gibt kommerziell zb. für Otto katalog etc... und high fashion ist sowas wie für die vogue oder angefragte marken wie dior.Die agenturen haben Polaroids von mir gemacht...ich weiss wie es wirklich ist und alles sind seriöse agenturen und die adresen bei denen ich war stehen auch so auf ihrer internetseite... scheint als ob ich mehr ahnung vom Modeln hätte als du

2

Welche von den Agenturen will denn KEIN GELD von Dir ?

Nicht für setcard, nicht für Vermittlungen, nicht für kataloggebühr etc etc etc...

KEINEN CENT für irgendwas

NIMM IMG MODELS DORT KOMMST DU SEHR SEEEEEHR WEIT

Was möchtest Du wissen?