Für Feuerstelle Anzahl Steine berechnen

5 Antworten

Dacht es gibt ne Formel dafür (Radius x Pi : Steinbreite) oder so ☺

Genau. Fehlt nur noch der Faktor 2. Siehe Antwort von Taigafee.

0

Halt Dich mal an eltenjohn, dann klappt das auch.

Ja es gibt da eine ganz einfache Formel dafür - kennste die denn nicht ? Pi mal Daumen ! :-))

u = 2 π r

u = 2 π x 60cm

wenn du so den umfang ausgerechnet hast, musst du nur noch rausfinden, wie oft da 15cm reinpassen. klaro? :-)

So müsstest du aber erst den Innenkreis ausrechnen, denn die Quader liegen mit den Kanntenlängen von 15 cm im Innenkreis zusammen, der auszuhebende UMFANG ist aber der Außenkreis, also + 15 cm. Oder?

Andernfalls hätte eine Trapezform und abweichende Kantenlängen der Steine genannt werden müssen.

1

Lege die Steine die du hast kreisförmig hin und wenn du zu wenig Steine hast holst du noch ein paar davon. Das machst du solange bis der Kreis geschlosssen ist.

Das wäre eine Möglichkeit.;))

L.G.

Was möchtest Du wissen?