füllwörter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist ein sehr interessantes Thema.
Super Frage..
Das Thema ist ja auch sehr am polarisieren, es gibt verschiedene Ansichtsseiten.
In den Medien spricht man nur darüber.
(Nur anwenden wenn es passt)
Ich würde nie sagen "sie wissen wie ich das meine'' weil das kommt so ohne Begründung rüber...
Meiner Meinung nach (bei Meinung halt...)
Zuerst kann man sagen dass...
Etwas was auch ganz wichtig ist..
...dies wird auch gerne vergessen, zählt aber zu den Bedeutensten Sachen.

Immer so tun als hättest du mega die Ahnung!
Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So läuft das im Abi nicht. Bereite dich lieber auf auf dein Fach vor: Lies deine alten Mitschriften, ersatzweise die von den Klassenkameraden oder die Empfehlungen der Lehrer.

In der Prüfung bekommst Du eine Aufgabe und eine Vorbereitungszeit. Löse die Aufgabe so gut, dass keine Fragen bleiben, dann brauchst Du auch keine Füllworte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Füllwörtern zu reden, verschlechtert deine Note. Du solltest lieber auf eine korrekte Aussprache, Satzbau und Grammatik achten. Zeit zum Denken bekommst du sowieso. Du kannst auch sagen. "Ich möchte kurz überlegen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Schau mal hier. 

Google: Füllwörter

Liste deutscher Füllwörter


Google/Video: Füllwörter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss es !

Ehrlich zu sagen - oder durch Körpersprache zu zeigen - , dass du Bedenkzeit benötigst, beeindruckt !  Nicht irgendwelche (tautologischen) Blabla-Füllwörter !

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

google.de/füllwörter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?