Füller Feder kaputt- Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei fast allen Füllern kann man die Feder mit einer Zange rausziehen, und eine neue Kaufen.

Notfalls kann man die Feder im ausgebauten zustand auch Vorsichtig richten.

Zum Einbauen schiebt man die Feder wieder genauso rein, wie man sie rausgezogen hat. Notfals muss man eine harte Unterlage nehmen und die Feder reindrücken bis sie richtig sitzt.

Bei ganz billigen Füllern lohnt sich allerdings ein Neukauf ehr.

kommt auf den Wert des Füllers an, es gibt auch Ersatzfedern.

Probier die Feder vorsichtig zu biegen und ja, kauf Dir besser einen neuen Füller.

Was möchtest Du wissen?