Kann man den Führerschein in einem anderen Bundesland machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

das sagt das Gesetz:

(3) Der Bewerber hat die praktische Prüfung am Ort seiner Hauptwohnung oder am Ort seiner schulischen oder beruflichen Ausbildung, seines Studiums oder seiner Arbeitsstelle abzulegen. Sind diese Orte nicht Prüforte, ist die Prüfung nach Bestimmung durch die Fahrerlaubnisbehörde an einem nahe gelegenen Prüfort abzulegen. Die Fahrerlaubnisbehörde kann auch zulassen, dass der Bewerber die Prüfung an einem anderen Prüfort ablegt.

http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__17.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst den Führerschein in Wohnortsnähe machen bzw. in der Stadt wo du auch angemeldet bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß kannst du ihn woanders machen. Genauer kann dir das aber deine Führerscheinstelle beantworten. Soweit ich weiß geht sogar EU-Ausland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?