Führerschein beim TÜV abholen?

2 Antworten

Hallo,

erst einmal herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Führerschein! Der Führerschein wird tatsächlich bei uns im zuständigen Führerscheinbüro hinterlegt.

Normalerweise bekommst du vom Prüfer eine Prüfbescheinigung. Seitdem unsere Prüfer das Ergebnis aber unmittelbar nach der Prüfung elektronisch übermitteln, kann es schon einmal vorkommen, dass er vergisst, dir die Prüfbescheinigung auszuhändigen. Das macht aber überhaupt nichts - dein Ergebnis ist in unserem System hinterlegt!

Komm einfach an oder nach deinem 24. Geburtstag zu deinem zuständigen Führerscheinbüro und bring deinen Personalausweis mit - die Kollegen vor Ort händigen dir dann deinen neuen Führerschein aus :-)

Die Kontaktdaten und Öffnungszeiten unserer Führerscheinbüros findest du auf unserer Homepage.

Viele Grüße

Dein TÜV Rheinland Team

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort! Das freut mich das TÜV selber auf meine Frage antwortet. Vielen vielen Dank!

1

Führerschein und Perso mitnehmen .. mehr brauchst du nicht. Der Tüv hat ja die Prüfung abgenommen und vermerkt sich das auf deinem Account. :)

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Ah okay, und das reicht vollkommen aus?

Mit freundlichen Grüßen

0

Was möchtest Du wissen?