Fühle mich verarscht von meinen Eltern...

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sowas tut man als Eltern nicht, wenn sie das immer wieder machen dann hol dir Professionelle Hilfe. Dann das geht ja wohl üüüberhaupt nicht.. Ich bin auch Mum

das werd ich wohl machen...danke für die antwort :)

0

hm, eltern! wie alt bist du? Sag ihnen ruhig und gelassen, wie du die Situation verstanden hast! (wo dir deine mutter erlaubt hat ne stunde länger zu bleiben) Ich würde aber erst morgen mit ihnen drüber sprechen, jetzt um die zeit ists immer bissl schlecht....! Eltern haben immer recht..., auch wenn man älter is! (lass sie in dem glauben und denk dir deinen teil, oder beweis es ihnen das sie unrecht haben, so habs ich die letzten jahre gut überstanden :-))

rede morgen nochmal in Ruhe mit Deinen Eltern. Wenn Dir Deine Mutter das erlaubt hat, gibt es keinen Grund Dich anzuschnautzen! Verstehe ich auch ehrlich gesagt nicht! Ich bin selbst Mutter von einen 12 -jährigen Sohn. Wenn er mich anruft und fragt ob er länger bleiben kann, sage ich auch mal nein, wenn es eben gerade mal nicht passt. Wenn Deine Mutter hierzu die Kraft nicht hat, kann sie Dich hinterher auch nicht anschnautzen, sondern muss sich an die eigene Nase fassen!

naja gut,ich hab halt "bitte bitte" gemacht aber trozdem!

0
@Tatsu

das ist egal. Wenn deine Mutter "ja" sagt ist das in Ordnung, egal ob Du sie überredet hast oder nicht!

0
@Diana77

eben...aber reden hilft nix.dann kommt eben die ausrede: ich wollte dich nicht blamieren...

0

Dürfen eltern verbieten das ich mich mit freunden in der stadt treffe?

Ich bin 15 und wohne in einem kleinem dorf ich habe vor ca 2 monaten etwas misst gebaut dürfen mir meine eltern jetzt verbieten in die stadt zu gehen ? Ich darf seit 2 monaten in keine stadt mehr nur in mein dorf sie meinen das wird sich auch erst mal nicht ändern... Dürfen sie das so lange verbieten?

...zur Frage

Enttäuscht von angeblichen Freunden

Huhu zusammen, Ich bin sehr enttäusucht auf eine angebliche Freundin. ich bemühe mich,mache u.tue und nix kommt zurück. Nun habe ich erstmal die Nase voll,weil ich mich verarscht fühle. Ist es richtig was ich vor habe, sie erstmal um der Freundschaft kämpfen zu lassen?

...zur Frage

Meine eltern haben mich auf übelste weiße fertig gemacht und weiß nicht was ich davon halten soll?

Hallo leute

Ich leide seid 12 bin an schwere Depressionen und Angstzustände und habe auch angefangen stimmen zu hören.

Jedenfalls wurde ich von kind aus andauernd misshandelt von vater am meisten. Ich wurde auch auf übelste weise beleidigt und fertig gemacht..

und jetzt bin 19 und wurde heute vor mein 13 jährigen bruder richtig fertig gemacht, wurde als behinderte und geistes Kranke beleidigt, ich wäre zurückgeblieben, ich wäre nicht normal usw.. ich würde seid mein Geburt an nur pech bringen (was auch stimmt) ich wäre sozusagen ein teufels kind der gott angeblich geschickt hätte..

Ihr wisst nicht wie tagtäglich ich solche sachen hören muss und meine selbstmord Gedanken werden immer mehr, mehr und immer mehr...

Ich fühle mich wirklich wie stück sch** so als ob ich wirklich auf dieser welt für nichts zu gebrauchen bin und wen ich jedes mal wen ich vor wut weinen muss sagen die andauernd "die gestörte weint wieder ein baby"..

Es ist wirklich nicht normal wie die mich behandeln, so als wäre ich wirklich nur ein stück haufen in denen ihr augen..
da ich wegen mein lernbehinderung in eine Förderschule musste kriege ich auch andauernd zu hören das ich aus mein Leben nichts machen kann und das ich einfach nur dumm und behindert bin..

Ich musste damals die Berufsschule abbrechen da ich dort gemobbt wurde und somit mein Abschluss nicht machen konnte und jetzt 6 Monate krank geschrieben bin wegen Therapie kriege ich auch andauernd zu hören das ich im leben nichts schaffen könnte und dafür zu verrückt bin etc..

Ich würde auf dieser welt für nichts nützen..
Ich habe vor kurzem mit den Gespräch Therapie aufgehört da ich Medikamente brauche und jetzt zu ein Psychologen muss (Artzt).. wird mir auch andauernd gesagt das ich in die klapse muss und eingesperrt werden sollte.. ich weiß wirklich nicht mehr was ich machen soll, ich fühle mich wortwörtlich wie ein Stück elend.. und will ehrlich gesagt auch nicht mehr weiter leben.. werde von jeden nur wie stück sch** behandelt.. umziehen kann ich auch nicht da ich kein Abschluss und keine Arbeit habe und somit auch kein Geld.. ich werde hier noch Wahnsinng..

...zur Frage

warum hat sowas geklappt?

Ich war heute morgen mit meinem Kumpel im Einkaufszentrum unterwegs und dann meinte er zu dass er grade geil drauf ist, daraufhin meinte ich dass ich nicht schwul sei xD

Später hat er ein hübsches Mädchen bei Zara gesehen und er hat sie dann auch angesprochen, nach etwa 2 Minuten kam er zu mir und meinte "Ich hab mir die geklärt, wir treffen uns in 10 min unten vor der toilette." Ich hab mir nur so gedacht, verarscht der mich jetzt? Nach seinem Spaß meinte er: "der sex war sehr geil und wir haben Nummer getauscht."

Glaubt ihr er hat mich verarscht und kannte das Mädchen oder war das echt gewesen?

...zur Frage

Ich kann mit niemanden reden!?

Mir sind gewisse dinge passiert die mich psychisch sehr kaputt machen aber ich kann und will mit niemanden darüber reden nicht mit Freunden, Eltern oder Psychologen. Ich kann nichtmal sagen das ich traurig bin oder irgendwie meine Gefühle sagen ich fühle mich dann so schwach, aber ich merke wenn ich schweige wird es mich kaputt machen.

...zur Frage

Freund stellt mich nicht den Eltern und Freunden vor

Hallo, ich hab schon einige der Beiträge gesehen und gelesen, allerdings ist es bei uns etwas anderes. Ich wurde bisher noch nie richtig vorgestellt als seine Freundin, egal ob bei Freunden oder Eltern. Wir sind jetzt 8 Monate zusammen und ich hab ihn schon oft gesagt das ich gerne Freunde von ihm kennen lernen will, dann kam ja ok dann stell ich dich nächste Woche jemanden vor. Dann freu ich mich und er macht es wieder nicht. Hab ihm letztens gesagt das es mich ziemlich stört und ich mir wie eine Affäre vor komme dann kam, wir hätten schon öfter Freunde von ihm im Sommer auf der Straße gesehen und ich hätte kein Ton rausgebracht, warum soll er mich dann vorstellen wenn ich sowieso nichts sage, kam dann von ihm. Okay wir sind im Sommer schon hin und wieder bekannte von ihm begegnet als wir Hand in Hand unterwegs waren, aber er hat mich auch nie richtig vorgestellt als seine Freundin. Nun kam letztens sein Bruder, sehr spontan vorbei und war ziemlich verwundert wer ich bin, als er mein Freund gefragt hat meinte er nur"nein wir sind nicht zusammen", allerdings muss ich dazu sagen das er davon auch nichts wissen dürfte da sein Bruder nicht ganz ohne ist ..ich drück es mal vorsichtig aus ( wenn der Bruder da ist gibt es fast Mord und Totschlag) als sein Bruder mir dann ziemlich nah gekommen ist, bekam ich schon Angst und mein Freund gefiel es gar nicht...und hat ihn auch sofort rausgeschmissen ( er versteht sich nicht mit seinem Bruder)...war nur komisches Situation für mich ... er meinte er würde mich zum Bus begleiten weil er nicht sicher ist ob er mir nicht folgen würde und ich sollte mich melden wenn ich zu hause bin etc. Gut das er mich nicht sein Bruder vorstellen möchte kann ich nun verstehen da er mir noch andere dinge erzählt hatte (die ich hier aber nicht erzählen möchte)... Wenn ich ihn jedoch frage ob ich mal sein Vater oder seine Mutter kennen lernen darf will er es auch nicht ( die Mutter wohnt auch in einer anderen Stadt)...und wenn sie mal zu besuch ist hat er auch keine lust was mit ihr zu machen allgemein irgendwie keine lust auf sie. wenn ich mal auf seiner arbeit war und sein Vater im anmarsch war meinte er ich sollte besser weg fahren, weil er grade schlechte laune hätte und dann sollte ich ihm nicht begegnen...alles ziemlich komisch ... aber wenn er mich verheimlichen würde dann würde er nicht immer Händchen mit mir halten wenn wir unterwegs sind oder mich in der Öffentlichkeit küssen? habt ihr ne Ahnung, oder was ich in der Situation machen soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?