Fritz Wlan Stick funktioniert nicht mehr mit neuem Router?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo masucool,

eventuell ist dein WLAN Stick nicht kompatibel mit dem Speedport Hybrid. Unterstützt dein Stick das 5-GHz-Frequenzband?

Falls nicht, könnte es eventuell daran liegen.

Kann der Stick die WPA2-Verschlüsselung?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast aber schon den neuen WLAN Key (Passwort) eingegen (Steht hinten auf dem neuem Router)? Übrigens: Der Speedport Hybrid bündelt DSL (Telefonkabel) und LTE (Funk), und hat nichts mit Satellit zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von masucool
17.04.2016, 13:37

Natürlich hab ich den key eingegeben xD Erkommt nicht mal soweit das er sich eine ip adresse beziehen muss...falls das hiflt :)

0
Kommentar von asdundab
17.04.2016, 13:40

Kannst du testweise mal die Entfernung zwischen PC und Router verrigern. Steht der neue Router am selbem Platz? Villeicht hat der Hybrid Router einfach eine geringere Reichweite.

0

Was möchtest Du wissen?