Ist eine Freundschaft plus kompliziert?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Freundschaft Plus ist eigentlich großer Mist und einer von beiden verliert immer dabei.

Was du willst ist noch übler. Du willst deinen "Freund" dazu verleiten seine Freundin zu betrügen. Und das "nur" wegen Sex. Wenn du ihn lieben würdest, hätte ich ja noch Verständnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr solltet euch beide in Grund und Boden schämen! Er hat eine Freundin, also sollte er für dich tabu sein. Er hintergeht seine Freundin und dich verarscht er. Denn er liebt dich nicht er sucht bei dir nur körperliche Befriedigung und auch nur dann, wenn die Freundin mal keine Zeit hat. Auf ein solches Niveau solltest du dich nicht herablassen. Als Lückenbüßer zu fungieren solltest du dir zu schade sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
loukntz 30.12.2015, 10:19

Danke! Du verstehst mich.. Aber würde ihm jetzt schon gerne ein schlechtes Gewissen machen, weil er sich mies verhält..

0
Kandahar 30.12.2015, 10:21
@loukntz

Sorry, aber dein Verhalten ist genau so mies. Strafe ihn, indem du ihn ignorierst und ihn nicht an dich ranlässt. Dann merkt er, dass du sein Spiel durchschaut hast.

2

ich kann nur davon abraten , hatte mal eine Freundschaft Plus , ich war als mann allerdings "blind" in die Frau verliebt , hätte alles für die getan nur in in ihrer Nähe zu sein.  Bin daran fast kaputt gegangen bis hin (fast) zum selbstmord, das frist wie säure an einem ...

Gut das ich mit Freunden darüber gesprochen habe und eine nette frau damals kennengelernt habe, die mir gezeigt hat es geht auch anders.

...finde das was er macht einfach gesagt Betrug an seiner jetzigen Freundin was soll ich davon halten ?  Das ist kein Verlässlicher Partner auf Dauer . Selbst wenn du mal seine "Hauptfrau" wirst dann läuft immer noch was nebenbei. /



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
loukntz 30.12.2015, 10:22

Dankeschön für deine Arbeit und ich weiß was du meinst und ich will ihn ja jetzt auch nicht mehr. Bloß will ich ihm noch was schreiben, dass er ein schlechtes Gewissen hat und so aber wie ?

0
Odenwald69 30.12.2015, 10:27
@loukntz

einfach gerade raus das du dir halt eine feste und richtige Partnerschafts wünschst und nichts halbes , entweder oder. Und suche dir einen richtigen Freund und nicht so ein Ar***

0
Alaskaya 30.12.2015, 10:27
@loukntz

Spar dir das mit dem schlechten Gewissen, das muss nicht sein! Das ist nur unnötige Provokation die alles noch viel komplizierter macht. Schließ mit dem Thema ab, am Besten auch mit der Freundschaft, welche ja keine ist so wie er dich behandelt hat. Schreib ihm doch einen Brief in dem steht was du empfindest und verbrenn ihn dann als Abschluss des Themas?

0
loukntz 30.12.2015, 10:33

Vielleicht hast du recht.. Danke euch!!:*

0

Mach ihm kein schlechtes Gewissen und brich den Kontakt ab! Wer so ein Freund ist, zeigt klar seine Prioritäten und die sind unter aller Sau. Und vor allem solltet ihr euch beide schämen! Das ist doch kein Thema wenn einer von beiden noch in einer Beziehung ist?! Über sowas kann man sprechen wenn beide Parteien Single sind und nicht vorher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde euer Verhalten unfair gegenüber seiner Freundin, ihr solltest klare Verhältnisse schaffen, denn mit dieser Konstellation kann es nur Verlierer geben, und zwar von allen. Sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wolfruediger 30.12.2015, 10:46

da hast du recht, wie so oft wenn ich lese was du schreibst.:)

0

Was sollte er denn bereuen??? Es gibt für ihn nichts zu bereuen. Er ist seinen Gefühlen für seine Freundin gefolgt. Das war völlig richtig für ihn und natürlich auch für seine Freundin. Damit hättest du rechnen müssen, denn du wußtest von der Existenz seiner Freundin. Vielleicht solltest DU die Zeit bereuen, die du mit ihm wissentlich verschwendet hast und deine Lehre daraus ziehen.

Wie würdest du reagieren, wenn dein Freund eine sexuelle Beziehung mit einem anderen Mädchen hat? Hast du schon einmal darüber nachgedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist DEIN Problem?

Du weißt, dass er eine Freundin hat!

Hört sich für mich so an, als wenn Du nicht NUR mit ihm schlafen willst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die zweite Wahl zu sein?... ist das eine Alternative? ich denke du kannst es besser...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
loukntz 30.12.2015, 10:31

Ja klar aber ich will ihn jetzt schreiben, dass er es schon bereuen soll so zweigleisig gefahren zusein und das er sich was entgehen lässt und dass es seiner Freundin gegenüber nicht fair ist

0
wolfruediger 30.12.2015, 10:44
@loukntz

meinst du damit etwas zu ändern? ignorier ihn einfach und max. teile ihm deine Sicht der Dinge mit alles andere ist reine Zeitverschwendung. wende dich neuen Ufern hin und genieße das was auf dich wartet...jeder findet was er sucht, nur nicht nachlassen. viel Glück

0
Mignon2 30.12.2015, 11:53
@loukntz

Er bereut vermutlich nur, mit dir überhaupt geschrieben zu haben. Was läßt er sich denn entgehen???? NIchts, aber rein gar nichts! Mit dir eine rein sexuelle Beziehung ohne jegliche Gefühle und noch dazu mit einem schlechten Gewissen oder mit seiner Freundin eine sexuelle Beziehung MIT Gefühlen und ohne schlechtes Gewissen???

Du fühlst dich gekränkt und verletzt. Du warst bereit, dich gegenüber seiner Freundin unfair zu verhalten. Der Junge hätte für dich tabu sein müssen. Beklage dich also jetzt nicht!!!

Lasse deine Rachegedanken. Du machst dich damit nur lächerlich, wenn du ihm schreibst, er würde etwas bereuen. Er ist gerade froh und glücklich mit seiner Freundin und bereut gar nichts. Bilde dir nicht ein, ihm besseren Sex geben zu können. Wie alt bist du eigentlich, dass du auf so eine kindliche und kindische Idee kommst?

0

Was ist jetzt die Frage? Von Leuten in einer Beziehung lässt man die Finger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
loukntz 30.12.2015, 10:16

Er wollte ja mit ihr Schluss machen und ich habe ihm ja auch deutlich gesagt, dass ich nichts mit ihm anfange solange er in einer Beziehung ist.

0

Was ist daran jetzt eine Frage?

Abgesehen davon, dass es moralisch schonmal sehr fragwürdig ist, was du da machst.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?