Freundin gibt mir kein gutes Gefühl?

4 Antworten

Wenn du kein gutes Gefühl bei ihr hast, stimmt irgendwas an der ganzen Beziehung nicht.

Dass es immer mal Streitereien gibt und man nicht immer einer Meinung sein kann, ist natürlich klar. Aber trotzdem muss es eine solide Basis und ein belastbares Grundvertrauen geben. Das schein bei dir gerade nicht der Fall zu sein.

Glaubst du das ändert sich noch? Dann arbeite dran. Fall nicht, hast du dir die falsche Freundin ausgesucht.

Also ich kenne sie nicht und weiß auch nicht wie sie tickt, doch meiner Meinung nach würde man sowas nicht machen wenn man jemanden wirklich lieben würde. Man würde doch zu seinem Partner stehen und ihm auch alles anvertrauen . Und außerdem eine Beziehung die auf lügen basiert bzw. auf Geheimnisen, kann einfach nicht gut gehen. Sie muss wissen das du es ernst mit ihr meinst und wenn sie das niht einsieht und trotzdem mit anderen hinter deinem Rücken rumflirtet, würde ich überlegen ob die Beziehung überHaupt noch eine Chance hat, denn wenn sie sich wirklich so verhält ( also sich mit anderentrifft und es dir nicht sagt), ist es einfach asozial 

Genau das ist es ja ich bin eigentlich GlückLich mit ihr sie bringt mich immer zum lachen sie sagt mir immer wie lieb sich mich hat und meinte nach dem Gespräch sie würde das ganze nichtmehr machen und sie das ganze in Zukunft lassen würde weil ich ihr viel wichtiger wäre wie so etwas trotzen hab ich ihrgent wie das vertauen in sie verloren 

Was möchtest Du wissen?