Freund wartet nie

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aha, da haben wir mal wieder diese typischen unendlichen Erwartungen der Frauen, die natürlich so ganz selbstverständlich von jedem Mann/Partner umgehend zu erfüllen sind!

Er hat zu warten, er hat Rücksicht zu nehmen auf dies und das usw, hat zu begleiten hat Verständnis zu haben für jeden Pieps mit dem Frau selbst zu kämpfen hat usw usw. Frau hat aber nichts anderes zu tun, als ihre Erwartungen zu haben und vor allem die meisten Erwartungen nichtmal erklären, Er soll ja gefälligst Gedanken lesen können und nur ja immer alles richtig machen!

Kann er vieles nicht richtig machen, ist Er entweder ein Trottel, kein Mann oder beziehungsunfähig oder ist einer, der immer nur Frauen verletzen kann ;-)

Tja so gesehen sind die Frauen immer aus dem Schneider, brauchen sich selbst keinerlei Gedanken zu machen oder Mühe zu geben, können sogar notfalls dem Partner alle Schuld geben für Dinge, die eigentlich zu 50 % an den Frauen selbst liegt, bzw ihr Anteil ist.

Nochwas, weißt du was passiert, wenn er gut zuhört? Dann hat das zur Gewohnheit zu werden, er immer gut zuzuhören und nur ja nicht mal irgendwas reklamieren oder zu wollen.

Da hab ich dich aber sauer gemacht :D ich mache sehr viel für ihn, warte manchmal extra ne stunde nur, weil er nicht allein irgendwo runstehen will. Wenn wir uns treffen machen wir grundsätzlich fast immer das worauf er lust hat und wenn er was zu bereden hat nehme ich das ernst und führe sogar nahcts noch gesräche. Umgekehrt ist das aber anders und darum habe ich mich an euch gerichtet

0

Was möchtest Du wissen?