Freund möchte nach 4 Jahre immer noch nicht heiraten?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Und warum willst du unbedingt heiraten? Nenne ihm deine Gründe und er soll dir sagen warum er (noch) nicht will. Vielleicht findet ihr eine Lösung. 

Man braucht keinen Trauschein um glücklich zu sein, Kinder zu haben etc. Zum Heiraten ist man nie zu alt, was die Kinder angeht solltest du das allerdings so langsam in Angriff nehmen und mit ihm darüber sprechen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovethelife86
17.06.2017, 20:55

Es war schon immer mein Traum einmal Prinzessin sein und einfach so einen tollen Tag genießen ich finde das ist schon sehr besonders und würde mir viel bedeuten.

Und was kinder angeht möchte er erst in ca. 5 Jahren dafür wäre ich aber auch schon zu alt ! 

0

Schwierig, ich hab zu meinem Mann gleich am Anfang gefragt ob er Kinder und heiraten möchte, und es hat gepasst nach 3 Jahren waren wir verlobt, ein Jahr drauf verheiratet. 

Setzt dich mit ihm hin und sprich über deine Wünsche. Ich finde was die Zukunft betrifft, Kinder und Heirat sollte sich jeder diesen Wunsch erfüllen können. Wenn ihr euch absolut nicht einigen könnt musst du dir die Frage stellen ob dir dein Freund oder Kinder wichtiger sind. 

Eine Heirat ist nicht nötig, verstehe aber den Wunsch dazu. Aber wenn du Kinder möchtest solltest du darauf nicht verzichten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovethelife86
17.06.2017, 21:01

Danke! :) ja ich werde mich aufjedenfall durchsetzen! für das erste Kind wir ja Zeit mit Anfang 30 

0

es gibt männer, die wollen absolut nicht heiraten, meiner ist auch so
einer...wir sind jetzt schon fast 10 jahre zusammen und er hat schon
immer den standpunkt vertreten,. dass man nicht heiraten muss, man kann
auch so glücklich zusammen leben....und ich finde mittlerweile, dass er
vollkommen recht hat, ich war schonmal verheiratet und gebracht hat es
mir nichts, nach 15 jahren zusammenleben und davon 10 jahren ehe hatte ich mit meinem ex-mann lange nicht so viel glück wie mit dem jetzigen - kein streit, keine bösen worte, meine drei kinder lieben ihn und alles läuft fantastisch....ich brauche keinen trauschein zum glücklich sein, so viel weiß ich jetzt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat massig Zeit. Seine Eierstöcke verkümmern ja auch nicht :() Kenne das Problem aus dem Freundeskreis. Erst vor kurzem hat sich ein Kumpel nach fast 5 Jahren Beziehung von seiner Freundin (30 Jahre alt) getrennt, da er keine Lust auf Kinder und Ehe hatte, sie aber schon. 

Der Gedanke zu heiraten oder gar Vater zu werden hat ihm mehr als nur nicht gepasst. Mit seiner Freundin war ein eigentlich zufrieden, jedoch konnte er sich nicht mit dem Gedanken anfreunden sich sein ganzes Leben an sie zu binden, da sie einfach nicht die "richtige" war. 

Kann sein, dass es deinem Freund ähnlich geht, dass er die Zeit mit dir jetzt sowie es ist genießt, aber sich ne Zukunft mit dir und Familie nicht vorstellen kann. Vielleicht hat er einfach auch seine Zweifel ob du die Richtige an seiner Seite bist und ob du wirklich die Mutter seiner Kinder werden sollst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovethelife86
17.06.2017, 20:59

Genau das ist meine Angst! Er meint wir haben noch Zeit... in 5 Jahren oder so möchte er erst Kinder und alles. Ich habe schon das Gefühl dass er mich liebt und er meint auch er könnte sich das vorstellen nur nicht jetzt. Ich habe aber kein Bock mehr zu warten ehrlich gesagt und Schluss machen wäre auch zu hart 

0
Kommentar von PeterLustig1999
17.06.2017, 21:01

Vielleicht will er auch einfach nicht heiraten, da dies in der heutigen Gesellschaft außer dem rechtlichen Stand bei Angelegenheiten des Partners und der glücklichen Partnerin keine Vorteile mehr bringt, ersteres wird in Zukunft durch Partnerschaftspässe oder wie man sie auch nennen will ebenfalls abgeschafft. Männer tendieren aus biologischen Gründen eher dazu, rational zu denken und wer rational über das Heiraten nachdenkt, merkt schnell, dass es eigentlich (besonders für den Mann) nur noch Nachteile mit sich bringt.

1

Kinder und Haus geht auch ohne Heirat. Dann mach du ihm doch einen Antrag wenn es dir so wichtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
17.06.2017, 20:43

Und wenn er nein sagt /rumeiert ?

Die Fragestelllerin muss halt auch damit rechnen, dass der Zustand sich nicht ändert bzw. nicht in absehbarer Zeit. 
Selbst, wenn er ja sagt, aber mit der Zeit Richtung Terminplanung  immer nervöser wird, hat sie nix gewonnen: er will nicht wirklich aus eigenem Antrieb.

1

Miteinander reden und zusammen eine Lösung finden, das ist hier das Zauberwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Nie streiten" ist kein besonders gutes Zeichen - klingt eher als ob Konflikte und grundlegende Verschiedenheiten unter den Teppich gekehrt werden.

Davon abgesehen: zum Heiraten ist man nie zu alt, für Kinder sicher schon.

"Mein Traum wäre es zu heiraten dann Kinder, Haus, usw. "

Und was ist SEIN Traum?

Ihr habt über's Heiraten gesprochen - und was war die Ansage? Will er
denn grundsätzlich heiraten? Will er denn überhaupt eine Familie
gründen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovethelife86
17.06.2017, 21:02

Ja er möchte das ganze ja auch aber eben erst in 5 Jahren und ehrlich gesagt ist mir das auch zu spät!

0

Was ist denn beim darüber Reden von seiner Seite gekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovethelife86
17.06.2017, 20:53

Er meint wir können mit heiraten und kein Meer ca. 5 Jahre warten. Für das erste Kind wäre ich aber zu alt(finde ich) und er sagt selbst er möchte gerne Kinder aber eben in 5 Jahren "wenn wir heiraten" 😩

0

Was sind schon 4 Jahre ich würde nach max 6+ wenn nicht sogar 10 Jahren heiraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeBrTi
17.06.2017, 20:49

Sie ist aber schon 29 und möchte Kinder, über 30 wird es bekanntlich schwerer

2
Kommentar von lovethelife86
17.06.2017, 20:50

Ich finde nach 4 Jahren kann man schon wissen ob man zusammen passt oder eben nicht 

1
Kommentar von Melinda1996
17.06.2017, 20:55

zusammen passen heißt aber nicht heiraten zu müssen. 30 ist doch kein Alter ihr habt alle Zeit der Welt.

1
Kommentar von Melinda1996
17.06.2017, 22:47

aber will man schwanger heiraten.. Also ich nicht.. Sprech noch einmal mit ihm in einem wichtigen Moment und sag ihm klar wir du das siehst.

0

Eine Heirat ist kein Muss. Ich werde auch nicht heiraten. Ich brauche kein Geld ausgeben und ein guldenen Ring am Finger oder eine andere Steuerklasse, um zu wissen, wen ich liebe.

Das geht auch alles ohne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
17.06.2017, 20:44

Und wenn dein Partner anders denkt, was dann ?  Auch zur Ehelosigkeit gehören 2.

1

Was möchtest Du wissen?