Freund meiner besten Freundin nervt! Was tun?

5 Antworten

sag es deiner freundin, wie du empfindest, wenn sie dafür kein verständnis zeigt, oder zickig wird, sag nichts mehr und meide einfach den kontakt.das gibt sich dann mit der zeit von selber, spätestens wenn sie mit ihm probleme bekommt, meldet sie sich bei dir.du kannst sie doch auch mal zu dir einladen, und sagst dann aber bitte, dass du sie einlädtst, aber ihr freund damit nichts zu tun hat.8 ich finde solche klettenbeziehungen ganz furchtbar und auch ungesund)

Ich war selber mal so, dass mein Freund überall mit dabei war... Nur verstand er sich glücklicherweise gut mit meinem Freundeskreis (wir haben auch einen sehr ähnlichen Freundeskreis). Es ist schön, alles mit dem Partner zu teilen und das eigene Glück mit ihm geniessen zu können. Aaaaaber..: Mittlerweile arbeite ich in einer anderen Stadt, wo auch Freunde von mir arbeiten und ich merke erst jetzt, dass ich auch Sachen für MICH machen muss und ich es vor allem sehr geniesse. Mädelsabende sind für mich mittlerweile genauso wichtig wie etwas mit meinem Freund unternehmen (einfach auf eine andere Art)... Versuchs ihr doch mal so zu erklären. Dass loslassen extrem wichtig ist und sie auch mal auf SICH schauen muss. Nicht immer noch auf ihren Freund. Sie macht sich irgendwann sonst sehr unglücklich, und dich ja mittlerweile auch schon. Klar, man teilt sein Leben mit einem Partner, aber man darf sich selbst dabei nicht verlieren. Und dazu gehören nun mal auch Mädelsabende um in Ruhe tratschen zu können :) Mach ihr aber keine Vorwürfe, sonst denkt sie du seist eifersüchtig. Erklärs ihr so, dass sie merkt, wie wichtig dir die Zeit mit ihr alleine ist. Und auch wenn er dir auf den Senkel geht, lass es sie nicht wissen, sondern zeige ihr, dass du ihre Beziehung respektierst, aber du halt die Zeit mit ihr alleine "vermisst". Vielleicht erreichst du so etwas. Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück!

danke auf jeden fall für die antworten. ich versuche es ihr schonend beizubringen und wenn sie rumzickt, weiß ich ja, was ich davon zu halten habe. man, das ist eigentlich voll der kindergarten wie die sich verhalten und wir sind 22 und keine 15 mehr!!! das ist das traurige daran.

Was möchtest Du wissen?