Freizeitaktivitäten für 15-16 jährige

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt natürlich darauf an, wo ihr wohnt.

Ein Besuch im Freizeitpark kann recht teuer werden. Es gibt aber auch Parks mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, z.B. der Skyline Park im Allgäu. Die "Großen", wie Heide-Park oder Europapark, kosten viel mehr, sind aber eigentlich auch ihr Geld wert.

Wenn ihr an einem See zelten wollt, könnt ihr natürlich an einen größeren See gehen, der einen Campingplatz hat. Das kostet zwar auch was, aber nicht so viel (man zahlt pro Stellplatz, das könnt ihr euch dann ja aufteilen). Wildcampen ist in Deutschland verboten, aber an entlegenen Winkeln auf dem Land merkt es erstens keiner, und zweitens ist es denen völlig egal. Müsst ihr euch halt überlegen. Ansonsten könntet ihr noch in eurem Garten zelten, das ist erlaubt :P Ich finde aber, dass zum Zelten auch immer ein Auto gehört. Mit 15/16 habt ihr ja noch keinen Führerschein. Das macht das ganze schwieriger.

Hansa Park oder Heide Park finde ich gut, kommt halt drauf an wo ihr wohnt & so ☺

Probiert mal Le Pacour

Dazu bin ich glaube ich nicht sportlich genug :D Aber trotzdem danke :)

0

Was möchtest Du wissen?