Frau kennengelernt, wie wiederfinden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1) Beim Radio? Die geben manchmal in bestimmten Rubriken solche "Fahndungen" durch... gerade mit den Tattoos könnte es hinhauen, dass eine Kollegin oder ein Kollege besagter Frau sich das anhört und ihr mitteilt.

2) Eschborns Tattoo Studios abklappern? Gibt's soweit ich gesehen habe nur das "Farbspektakel". Eventuell erinnert man sich dort an die Frau oder kennt sie sogar, bzw. der Inhaber lässt sich dazu überreden der Frau beim nächsten Besuch bescheid zu geben oder ihr deine Kontaktdaten auszuhändigen, damit sie sich melden kann. (Adresse darf er ja nicht rausgeben).

3) Dein Glück dort versuchen, wo du sie angetroffen hattest, am selben Tag zur selben Zeit - eventuell hat sie einen fixen wiederkehrenden Termin und war deshalb gerade dann dort.

MichaHU 04.07.2017, 13:40

Die Idee mit dem Radio hört sich gut an, allerdings finde ich bei keinem Sender eine Rubrik dazu. Weiß jemand ob es einen Frankfurter Sender gibt der das anbietet ?

0
Thake 05.07.2017, 08:53
@MichaHU

Eine Bekannte von mir arbeitet hier (Schweiz) beim Radio in der Programmleitung. Hab sie mal gefragt. Manchmal (und da sind die Moderatoren relativ frei) werden auch Emails vorgelesen, die beispielsweise eine solche Bitte beinhalten - wenn sie entsprechend radiotauglich sind.

Man kann also die Situation einfach schildern und eine möglichst kurze aber prägnante Such-dich-meld-dich Anzeige mailen und auf gut Glück hoffen.

0

Du kannst es auf Seiten zum Wiederfinden von solchen Bekanntschaften versuchen, wie z.B. brizzl. Wie hoch die Chancen sind?? Sehr schwer einzuschätzen. Wenn sie Dich auch sucht, dann wahrscheinlich nicht so schlecht?! Wenn sie auf diese Idee nicht kommt, musst Du hoffen, dass andere sie erkennen und die Suchanzeige zu ihr weiterleiten.

Viel Glück...- das wirst Du auf jeden Fall brauchen---!

Ohne Foto oder Beschreibung der Tatoos, wird das leider schwer, denn Eschborn ist recht groß und es gibt zuviel Verkehr. Die meisten hier haben ein Auto, aber es soll schonmal geklappt haben, von 6 bis 10 Uhr morgens am S-Bahnhof abzuhängen (das wäre aber Stalking, nicht mein Ding). Im MTZ begegnen einen auch viele Leute, da die Taunustörtchen hier gern ins Kino gehen.

Radio hört nicht jeder, ansonsten probier bei HR3 XXL oder bei Planet Radio anzurufen. Das Rheinmaingebiet ist aber riesig, ca. 5mio Einw. und hier jemanden zu suchen wird schwer.

Gibt es nicht eine Zeitung wo du eine Anzeige aufgeben kannst ? Habe ich schon oft hier gesehen und finde es immer total süß 😊
Ich drücke dir die Daumen das du sie findest.
Lg

Was möchtest Du wissen?