Französisch-Zahlen-Aussprache-Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast zwar schon eine Antwort, aber da die ziemlich unübersichtlich ausschaut (Man würde die Zahlen nie in einem Wort schreiben.), hier noch einmal meine Version:

3.519 = trois mille cinq cent dix-neuf

400.000 = quatre cent mille

1915 = mille neuf cent quinze

1918 = mille neuf cent dix-huit

940 = neuf cent quarante

1904 = mille neuf cent quatre

1966 = mille neuf cent soixante-six

1999 = mille neuf cent quatre-vingt-dix-neuf

1917 = mille neuf cent dix-sept

2005 = deux mille cinq

1998 = mille neuf cent quatre-vingt-dix-huit

2013 = deux mille treize

Bei Acapela kannst du die Zahlen eingeben und sie dir vorsprechen lassen. (Die Ziffern genügen.)

http://www.acapela-group.com/

_______________________________________

Zahlen kannst du übrigens auch hier in den Zahlenkonvertor eingeben:

http://leconjugueur.lefigaro.fr/frnombre.php

Noch besser wäre es natürlich, die Bildung einfach zu lernen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Google-Übelsetzer ist zwar ein lausiger Übersetzer, aber wenn du dort die Sprache auf Französisch stellst und die Ziffern eingibst, liest er sie korrekt vor, wenn du auf das Lautsprechersymbol klickst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

troismillescinqcentdixneuf- quatrecentmilles- dixneufcentquinze /-dixhuite /-quarante /-quatre /-soixantesix /-quatrevingtdixneuf/ -dixsept - deuxmillescinq - dixneufcentquatrevingtdixhuite - deuxmillestreize

Also ich gehe jetzt mal davon aus, dass du weißt, wie man die Grundzahlen ausspricht:D

P.S. k a ob man das zusammenschreibt😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
adabei 12.07.2016, 10:21

- Nein, man würde die Zahlen nicht so zusammenschreiben.
- "mille" bekommt nie ein Plural-'s'
- 18 = dix-huit (also ohne 'e')

1

Was möchtest Du wissen?