Fragen zur Grinsekatze aus Alice im Wunderland!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Die Grinsekatze ist beides, gut und böse. Ambivalent eben. Weil sie ja "irre und geistesgestört" ist!!!

  2. "So irre und so geistgestört. Der Uhu schreit und der Hirsch der röhrt."

Alice im Wunderland ist immer wieder ein fantastischer Genuss!

Dankeschön! Den Text hab ich jetzt auch herausgefunden... dachte irgendwie, das wäre mehr... Ja, ich liebe den Film auch! sing "so irre und so geistgestört..."

0

Ich rede mal vom Realfilme, da ich den liebe.

Sie ist weder noch, ich denke, sie ist eher Neutral oder bildet eine eigene Einheit - sich selbst, da sie wenn, ihre eigene Haut rettet.

Auch sonst hält sie sich aus vielem raus, Zitat: »Ich halte mich raus aus der Politik«

Lies mal das Buch dazu, das dürfte Dir alle Antworten geben.

Die Verfilmungen von Alice sind größtenteils Schwachsinn. Alice im Wunderland ist viel zu "deep" um verfilmt zu werden.

Was möchtest Du wissen?