Frage zu Momo, das Buch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe zwar nicht das buch gelesen, aber den film und die serie geguckt immer. Momo misst ihre zeit anhand der stundenblume, die nach und nach ihre blàtter verliert.

Die grauen herren messen ihre zeit durch ihre zigaretten, die aus stundeblumemblàttern bestehen 

Hoffe ich konnte dir helfen, lg Zuckerwattemaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fanta2015
14.05.2016, 16:06

Dankeschön. Lg

1

Ich hoffe du liest das Buch auch selbst, es ist eine echt schöne Geschichte. 

Zu deiner Frage: Momos Zeit wird, wie die aller Menschen mit Stundenblumen im Niemands-Haus gemessen. Die grauen Herren sind keine Menschen und müssen um zu überleben getrocknete Stundenblumen, die sie von den Menschen stehlen, rauchen. Sind diese Zigaretten ausgeraucht, brauchen sie unbedingt eine neue, andernfalls lösen sie sich binnen weniger Sekunden in Luft auf.

Ich hoffe das beantwortet deine Frage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fanta2015
14.05.2016, 16:06

Danke. Lg

0

Liebe Fanta2015

ich weiß nicht, wie Momo ihre Zeit misst, oder ob es zu dieser Zeit überhaupt Uhren gab.

Die grauen Herren bestehen ja quasi aus Zeit, und wissen genau, vor wie vielen Sekunden, Minuten, Stunden etc. sie entstanden sind und wann es wie viel Uhr ist.

Außerdem gibt es ja noch die Stundenblumen, die warscheinlich auch dazu beitragen, die Zeit zu messen.

Ich hoffe, ich konnte dir wenigstens etwas weiterhelfen

LG Majormaster

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fanta2015
14.05.2016, 16:06

Vielen Dank. Lg

0

Sie misst ihre Zeit mit einer "Stundenblume".

l2p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fanta2015
12.05.2016, 11:02

Wo steht das ? Und die zweite Frage? 

Was meinst du mit l2p? 

Danke trotzdem

0

Was möchtest Du wissen?