Frage zu einem Streich - Schloss zukleben!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du das Schloss verklebst ist es dadurch zerstört.

Kleb lieber eine Münze (Centstück) auf das Schlüsselloch und achte darauf, dass kein Kleber ins Schloss läuft ;-)

wie auch immer, das Schloss könnte dann defekt sein. In jedem Fall kann dies nach einer Anzeige eine Verurteilung wegen mutwilliger Sachbeschädigung nach sich ziehen. Ich denke Du bist minderjährig und hast noch nichts verbrochen. Da musst Du Schadensersatz leisten und bekommst evtl 20 Stunden Sozialarbeit aufgebrummt. Ich würde den Streich lieber vergessen

wie kommst du darauf, dass ich minderjährig sei? ich bin 21 jahre alt. ich habe doch bewusst gefragt, um in erfahrung zu bringen, ob es nicht doch irgendwie geht.

tendenziell habe ich mir schon gedacht, dass es im grunde nciht klappen kann. und das mit den sozialstunden ist humbug. wenn überhauot hätte ich nur das schloss ersetzen müssen.

 

0
@User1589

das sind Schülerstreiche, deshalb meine Vermutung. Da Du 21 bist, ist das mit Sozialstunden natürlich nicht mehr zutreffend. Dafür gibt es allerdings eine Geldstrafe, falls Du angezeigt wirst. Wenn Du nicht zahlst, hat das Gericht andere Möglichkeiten. Schaden ersetzen ist eine Sache, aber dazu kommt noch die Strafe, bei Minderjährigen wären dies evtl Sozialstunden. Glaubst Du allen Ernstes, Du machst Sachbeschädigung, musst nur den Schaden ersetzen? Wenn einer was im Laden klaut, muss der auch nur den Schaden ersetzen, oder bekommt er eine Anzeige von der Staatsanwaltschaft? Denk mal nach

0
@assimueller

ich gehe stark davon aus, dass ich KEINE Anzeige bekäme, da es das Schloss von einem Freund ist, (siehe Frage) und dieser mich sicherlich nciht anzeigen würde

0

Kleb das Schloss zu, aber spar vorher genügend Geld an um ein neues zu kaufen.

Was möchtest Du wissen?