Frage um Quicksilver?

2 Antworten

Quicksilver ist beides: Mutant und Avenger.

Da damals die FIlmrechte noch bei zwei Filmstudios lagen (Disney mit dem MCU und 20th Century Fox mit den X-Men/Mutanten, F4, Wolverine usw.) und BEIDE Quicksilver nutzen wollten, gab es dann auf einmal zwei Quicksilver :-).

Deshalb wurden in Avengers 2 die Maximoff-Geschwister weder als Mutanten noch als Magnetos Kinder benannt, denn die Rechte für den Begriff "Mutanten" und den Charakter Magneto lagen ja bei Fox.

Jau, so war das mal. Bis Disney Fox gekauft hat. Jetzt gehören ihnen also auch die Rechte, die sie damals verkauft hatten, wieder und somit können jetzt alle Charaktere gemeinsam im MCU auftauchen.

Wie man die X-Men dort einführen wird, wird ja schon wild spekuliert. Ich freue mich auch schon darauf :-).

Sie basieren beide auf dem Quicksilver Charakter aus den Comics, sind aber nicht die selbe Person, da die X-Men Filme nicht im MCU angesiedelt sind.

Was möchtest Du wissen?