Frage NUR an Raucher : was war der ekligste Tabak ( oder Zigaretten ) den/die ihr jemals geraucht ahbt?

... komplette Frage anzeigen

24 Antworten

American Spirit, ich finde von denen alles schlecht. Kippen sind zu schwach und Tabak schmeckt ekehaft und brennt ohne filter auf Zunge und Lippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
06.08.2017, 22:44

volle Zustimmung ! ein echt widerliches Kraut !

0
Kommentar von StrangeMale
06.08.2017, 22:59

Wie raucht man den ohne Filter?

0

Ich bin absoluter "Gelegenheitsraucher" (Dannemann Moods) und qualme nur ganz selten aus Genuss zur Belohnung am Feierabend oder so^^ oder auf Partys mit Freunden.

Die ekelhafteste Zigarette, die ich je zu mir nahm war eine Marlboro-Menthol. Dieser komische, einfach nur synthethische Geschmack wirkte so unnatürlich, es war ziemlich widerlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am ekligsten fand ich diese Zigarillos, die man für 1,70 im Rewe kaufen konnte. Heißen glaub ich Moods. Die kosten zwar nur ein Drittel von normalen Zigaretten, aber sie schmecken auch so, dass sich einem die Zehennägel hochbiegen.

Bin jetzt aber eh seit 7-8 Jahren Nichtraucher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rauche zwar nicht mehr, aber hatte da auch so ein paar ekelige Sorten..

Was z.B.: richtig übel war, waren diese Manitou Zigaretten, da kommts mir heute noch hoch, wenn ich daran denke. Ist aber schon zu lange her, deshalb weiß ich nicht mehr, warum ich die so ekelig fand. Ich kaufte mir mal in Prag Benson&Hedges Black und die haben ganz anderst geschmeckt, als die, die man bei uns bekommt. Die waren viel stärker und haben im Hals mega gekratzt. Ansonsten finde ich West Zigaretten auch nicht unbedingt gut, hat mir zu viel gekratzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Drehtabak widerlich. Bei normalen Kippen schmecke ich ehrlich gesagt kaum einen Unterschied. Allerdings wechsle ich auch kaum die Marken. Nur zu leicht dürfen sie nicht sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich noch stärker rauchte, ist mir mal eine Stange ukrainische Pall Mall zugelaufen. Die waren wirklich fürchterlich kratzig, vermutlich mit irgendwas Garstigem gestreckt.

Jetzt rauche ich nur noch alle paar Wochen beim Weggehen mal eine, und dann lieber solche, die auch schmecken. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polnische Marlboro (Ex-Raucher). 

Nachdem ich Ich gelesen habe, womit das Zeug illegal gestreckt wird, unter anderem CDsplitter, wusste ich auch warum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malavatica
06.08.2017, 16:51

Musste die Stange übrigens verschenken. Konnte die einfach nicht rauchen ohne zu würgen. 

1

KARO   , ohne Warnung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die JPS Black Line. Ich weiß nicht, wieso, aber ich fand die so eklig, dass ich erstmal fast kotzen musste.

Und wenn ich an die denke, bekomme ich erstmal einen fetten Würgereiz.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde vorallem L&M ekelig, ich rauche am liebsten Marlboro die sind meiner Meinung nach am 'leckersten' aber Geschmäcker sind ja verschieden :)! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gauloises und Gitanes, früher.

Nun Nichtraucher....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malavatica
06.08.2017, 23:17

Willkommen im Klub. 

0

Benson & Hedges mir wurde richtig übel und hatte danach ein richtiges kratzen im Hals

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleopatra Zigaretten aus Ägypten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ekelhafteste Zigarette die ich je geraucht habe war von der Marke ,,Jin Ling". Habe eine fast leere Schachtel von 'nem bekannten bekommen und mir dann eine angezündet. Die hat erstmal total merkwürdig gerochen und nachdem erstem Zug hatte ich einen starken Kotzreiz. Sofort wieder aus gemacht. Als ich dann gehört habe was da so drinne ist war meine Reaktion selbstverständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malavatica
06.08.2017, 21:55

Mäusekötel? :)

0
Kommentar von lucas551
06.08.2017, 21:57

Nicht nur, sondern auch Quecksilber, Rattengift etc.

0

Kaugummizigarette

(Aus purem Übermut mal angezündet^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malavatica
06.08.2017, 16:51

Haha 😂 nimm das nächste mal eine Schoko Zigarette. 

2

al waha honigmelone..... riecht und schmeckt übelst wie gewürzgurken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rauche nicht mehr, ich erinnere mich aber noch an diese Zigaretten:



Typische Sprüche von Roth-Händle Rauchern


"Ich rauche schon 150 Jahre dann kommts hier auch nicht mehr darauf an"

"Filter-Kippen sind eigentlich was für Pussies, aber ich bin zu doof selbst zu drehen"

"Cool sein ist alles, auch wenn man nur pufft, kann man den harten Mann raushängen lassen"

"Ich habe der R6 den Filter abgeschnitten!"


Ansonsten handelt es sich aber in der Tat um die älteste Kippe ohne
Zusatzstoffe. Was heutzutage von Hillomarken wie American Spirit als
Innovativ beworben wird, war und ist bei dieser Traditionsmarke seit je
her Standard.
In dem Sinne: "Wenn du warme Luft willst, geh in die Sauna!".


http://www.stupidedia.org/stupi/Roth-H%C3%A4ndle




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

" Sport " vor ca.  45Jahren...

Die "schmeckten" nicht nur grauenhaft ...obendrein gingen die immer wieder aus.

VG Yazz12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Marlboro. Von denen wird mir schlecht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Goldfield (oder so ähnlich) richtig ekelhaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?