Frage an die Mädchen/ Frauen: Wann hattet ihr eure erste Untersuchung beim Frauenarzt?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Mit 13 22%
Mit 14 22%
Mit 16 17%
Mit 18 17%
Mit 15 11%
Mit 12 6%
Mit 17 6%

4 Antworten

Mit 15

Ich meine, das war kurz nach meinem 15. Geburtstag. Ich hatte ab 14 meinen ersten Freund und mit ihm auch mein erstes Mal mit 14. Meine Mutter hat dann nach den Ferien Mal ein Kondom in meinem Müll gesehen und mich deshalb zum Frauenarzt geschickt für die Pille, weil ihr Kondome nicht sicher genug waren und sie nicht wollte, dass ich schwanger werde, da sie selbst wohl mit 15 eine Abtreibung hatte... Das wusste ich da aber noch nicht und mit dem Kondom ist auch nie was schief gegangen. Aber egal. Ich war also beim Frauenarzt für die Pille. Beim ersten Besuch wird nur geredet und nichts untersucht. Die Ärztin war nett und hat gefragt, ob es in meiner Familie erbliche Krankheiten gibt, zb Brustkrebs etc, da hat meine Mutter mir geholfen, weil ich nicht sicher war. Meine Mutter war aber nicht die ganze Zeit dabei. Dann wollte sie noch wissen, ob beim Wasserlassen und beim Stuhlgang alles in Ordnung ist, wann der erste Tag meiner letzten Periode war und ob ich schon Mal Sex hatte und hat mich dann über die Pille aufgeklärt und mir ein Rezept gegeben.

Beim zweiten Besuch fand dann die Untersuchung statt, ist aber auch sehr harmlos und schnell erledigt. Erst macht man sich in einer Umkleidekabine untenrum frei und setzt sich auf den Stuhl, der wird hoch gefahren, die Ärztin schaut ein Mal ob alles in Ordnung aussieht, führt einen Finger mit Handschuh zum abtasten ein und dann noch ein kleines Röhrchen um einen Abstrich zu nehmen. Dann kann man sich untenrum wieder anziehen und eventuell obenrum ein Mal frei machen, damit die Brüste abgetastet werden, das macht aber nicht jeder Gynäkologe bei jungen Frauen oder Mädchen. Und dann war es das auch schon. Ist also nichts, wovor man Angst haben muss. Welche Socken ich dabei trage, darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht, habe einfach die an, die ich im Alltag trage. Wenn man sich damit wohler fühlt, kann man einen rock oder ein langes Oberteil Tragen, was man dann an behalten kann, bei der Untersuchung untenrum. Und es sollte natürlich alles sauber sein, also vorher am besten duschen gehen. Am anus wurde da bei mir noch nie was untersucht, hatte da aber auch noch nie Probleme.


Happyyear22 
Beitragsersteller
 29.12.2021, 13:10

Danke. Wurdest du normalerweise oder durch den Po abgetastet?

0
anonym0507  29.12.2021, 13:26
@Happyyear22

Wie gesagt, anal wurde da noch nie was gemacht. Ein finger in die Vagina, die andere Hand liegt beim abtasten auf dem Bauch.

0

Ich war erst mit fast 20 zum ersten Mal beim Frauenarzt, da ich zuvor nie Beschwerden hatte und auch keine Verhütungsmittel benötigt habe. Als ich dann mit meinem Freund zusammengekommen bin hab ich meinen ersten Termin gemacht, um mich über verschiedene Verhütungsmethoden informieren zu lassen. Habe jetzt seit über vier Jahren die Hormonspirale.

Ich habe nichts besonderes angezogen, das spielt im Grunde auch keine Rolle, da man sich zur Untersuchung sowieso untenrum freimachen muss.

Bei mir wurde bisher immer nur eine normale vaginale Untersuchung gemacht und einmal im Jahr wird ein Abstrich gemacht, das war's dann auch schon wieder.

Mit 13

So um den Dreh. So ganz genau wann weiß ich auch nicht mehr.

Halt zur einer allgemeinen Kontrolle um zu gucken ob alles gut ist.

Halt davor erstmal duschen und Frische Unterwäsche anziehen ist ja sonst ekelhaft.


Happyyear22 
Beitragsersteller
 29.12.2021, 12:28

Und wie lief deine Untersuchung ab? Wurdest du auch rektal untersucht?

0
Lisa768  29.12.2021, 12:30
@Happyyear22

Ne wurde nicht rektal untersucht

Wurde halt geguckt ob alles gut ist. Intim Bereich /Brust usw..

0
Happyyear22 
Beitragsersteller
 29.12.2021, 12:31
@Lisa768

Ja aber wurdest auch abgetastet? Also vaginal dann halt?

0
Mit 14

Allgemeine Vorsorge..

über Socken habe ich mir keinerlei Gedanken gemacht.. Hauptsache man hat frische Unterwäsche an..


Happyyear22 
Beitragsersteller
 29.12.2021, 12:25

Ja wurdest du auch rektal untersucht oder nicht?

1