fotos gespiegelt?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

  • Manche Hersteller sind dazu übergegangen, Bilder von der Frontkamera, die ja hauptsächlich für Sefies verwendet wird, zu spiegeln.
  • Der Grund ist simpel: Personen kennen sich selber hauptsächlich aus dem Spiegel. Seitenrichtig aufgenommene Fotos werden oft von dem Anwender, der Anwenderin als schlecht oder unnatürlich empfunden. Also wird einfach gespiegelt ... und du siehst wieder so aus, wie du dich kennst ... und bist zufrieden.

Dass dich deine Umwelt auf dem gespiegelten Bild als irgendwie "komisch" einschätzen wird, ist dem Hersteller egal. Sie werden dich erkennen und der Grossteil wird nicht bemerken, dass es gespiegelt ist, aber du bist halt irgendwie "anders" ...

LG Bernd

strangesgirl 02.02.2015, 10:50

Naja für mich war das " normale" wie ich mich im Spiegel sehe, aber die Kamera hats dann nochmals umgedreht und das war sehr fremd

0
berndamsee 02.02.2015, 11:07
@strangesgirl

OK, dann habe ich dich falsch verstanden. Das bedeutet, deine Aufnahme wird NICHT gespiegelt, sondern ist seitenrichtig!

Die Kamera nimmt so auf, wie dich die anderen Menschen sehen! Also seitenrichtig. Und das ist auch das korrekte Aufnahmeverfahren und die korrekte Ansicht.

Nur wir haben ja das falsche Bild von uns im Kopf. Nämlich das gespiegelte Bild. Nur wir sehen uns so, alle anderen sehen uns andersrum, sehen uns richtig.

LG Bernd

0

Das kannst du entweder in deinen Kameraoptionen einstellen (welches Handy hast du denn?) oder du spiegelst das gespeicherte Bild einfach nachträglich zum Beispiel mit PicsArt zurück ;)

graystripe1299 01.02.2015, 22:41

Und warum das so ist: Whatsapp selbst hat eine 'andere Kameraapp', da sind Einstellungen anders als bei deiner Kameraapp von deinem Handy selbst.

0
graystripe1299 01.02.2015, 22:53

Haha ich hab auch das HTC One m7 ;) und ist es jetzt denn weg? So wirklich erklären kann ich dir das jetzt auch nicht soo warum das so ist, aber solange es weg ist ist doch alles gut :D

0

Was möchtest Du wissen?