Foto - masken (bedruckt)

5 Antworten

Bei der Firma www.printello.de anrufen, die haben das als neues Produkt, aber noch nicht auf der Seite. Und auch Preiswert!

In jedem Copyshop könnt ihr Fotos der Lehrer ausdrucken, die Schnippelarbeit müsst ihr dann aber wohl leider selber machen ;)

Glänzendes Transparentpapier bedrucken?

Hallo zusammen! Ich bin gerade am Basteln und müsste unbedingt wissen ob ich Transparentpapier, das von beiden Seiten glatt und glänzend ist, bedrucken kann? Ich würde ja im Internet gucken wenn ich wüsste woher bzw. was für eine Marke das Papier ist, nur leider weiß ich das nicht. Ich habe schon Transparentpapier, das auf der einen Seite matt und der anderen Seite glänzend ist, bedruckt. Allerdings nur auf der Matten. Danke im Vorraus ;-)

...zur Frage

Warum wollen ONS danach Fotos von mir machen?

Hey, nachdem ich im Sommer eine lange Beziehung beendet habe, hatte ich einige One-Nigh-Stands. Fast jeder dieser Typen hat mich nach dem GV gefragt, ob er ein Foto von mir (nackt) machen konnte. Dies habe ich natürlich stets verneint. Ist es üblich, nach dem GV ein Fotos des Sexualpartners zu machen? Mir kam es nicht so vor, als hätten sie vor, es an irgendwelche Websites zu verkaufen, nach meiner Verneinung nur meinen Körper und nicht mein Gesicht zu fotografieren. Zum Glück haben alle meine Entscheidung akzeptiert.

Ist es also üblich, ein Foto von dem ONS zu machen? Ich bin wie gesagt noch nicht lange Single und habe damit nicht viel Erfahrung. Wurdet ihr schon mal nach einem Foto gefragt oder habt ihr einen ONS fotografiert?

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Masken selbst gemacht?

Hallo, ich bin in letzter Zeit so auf einem Masken Tripp ich benutze sie jeden Tag doch leider sind sie mir ausgegangen und ich benutze nicht die billigsten also wollte ich mal fragen ob ihr eine Maske kennt die man einfach selbst machen kann z.b. Tiefenreinigend,verwöhnent..... Danke schonmal im Voraus ; )

...zur Frage

Büste aus eigenem Kopf - welches Material?

Hallo Leute, ich möchte gerne meinen Kopf kopieren :) ich hab mich im Inet schon bissl schlau gemacht und 3 Möglichkeiten gefunden :

  1. Negativ aus Gips Füllen mit . ... . Gips?
  2. Negativ aus Silikon, Füllen mit ... Gips?
  3. Negativ aus Alginat, füllen mit ... Gips?

ich bin mir Sicher es gibt noch andere Füllungen als Gips. Ich würde das Endprodukt gerne möglichst lebensecht schminken und als Hutständer verwenden. Da ist Gips ja eher schlecht weil schwer, reibt ab usw..

Könnt ihr mir ein Endmaterial empfehlen?

...zur Frage

Wie stark können sich Welpen (6 Monate) noch verändern?

Hey!:) Im Mai ist meinem Onkel sein kleiner Jack Russel Pinscher Mischling entlaufen, er war 6 Monate alt. Nach langer aber leider relativ erfolgloser suche hatte mein Onkel die Hoffnung schon fast aufgegeben bis er heute nachmittag einen Anruf bekam, dass jemand in der nähe von dem Verlustort einen ähnlich aussehenden Hund gefunden habe. Wir haben ein Foto von diesem Hund gesehen und es besteht tatsächlich eine gewisse Ähnlichkeit aber die Schnauze und die Farbe hat sich ein wenig verändert. Früher hatte er ein schwarzes Gesicht mit brauner Schnauze und je 1 braunen "Punkt" über den Augen . Der Hund der heute gefunden wurde hatte allerdings viel mehr braun im Gesicht.. uns würde jetzt natürlich interessieren ob sich ein Hund innerhalb von 4 monaten (inzwischen dürfte er ausgewachsen sein ) so verändern kann wie ich es beschrieben habe..ich hoffe ihr könnt uns helfen, wir hätten den kleinen echt gern wieder.🐶💕 Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Welche Kriterien muss ein Radarfoto/ Blitzerfoto erfüllen?

Hallo,

habe eine Frage. Ich habe eine schriftl. Verwarnung mit Verwarngeld bekommen aufgrund eines Radarfotos. Ich wurde mit 18km/h Überschreitung geblitzt. Wenn ich nicht wüsste, wer das auf dem Foto sein soll, könte ich es euch wirklich nicht sagen.... Das Gesicht ist nicht von vorne sondern eher von der Seite geblitzt ... Außerdem habe ich jetzt einen Bericht gelesen, der besagt, dass solche Fotos vor einem Gericht nicht verwertet werden dürfen, weil es so gesehen ein Eingriff in in das „Recht auf informationelle Selbstbestimmung“ wäre. hier der Link:

http://www.wiwo.de/finanzen/radarkontrollen-richter-akzeptieren-fotos-nicht-mehr-als-beweis-414635/

Was haltet ihr davon? Und vor allem: Welche Kriterien muss ein Radarfoto erfüllen? (Habe letzlich noch im Fernsehen gesehen, dass jedes 3. Foto nicht rechtskräftig wäre) Will halt nur nicht dagegen vorgehen und im Endeffekt noch Gerichtskosten etc. zahlen müssen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?