Formeln umstellen mit klammern?

3 Antworten

Das k muss in den Nenner. In der ersten Gleichung steht es hinter dem Bruch, also quasi im Zähler.

v=(g * h/2) * k      |:k
v/k=g * h/2           |* 2  |:h
2v/(h * k)=g

Danke :)

0

Hoffentlich verwirre ich Dich jetzt nicht. Meine letzte Mathestunde ist schon -zig Jahre her. Aber meine Rechnung sähe so aus:

v=((g*h)/2)*k   |/k
v/k = (g*h)/2   |*2
2v/k = g*h   | /h
(2v/k)/h = g
g = (2v)/(kh)

Versuche das mal nachzuvollziehen und sage mir, ob Du einen Fehler findest.


Danke :)

0

Aber warum kommt die 2 vor das v?

0
@holo99

Weil
2 * (v / k) = 2v / k
(2 mal 1/3 gleich 2/3)

0

Wenn du von außen nach innen auflöst würde ich auf

V
------ *2 = g
K*h

Was möchtest Du wissen?