Formel für : wir wieviele Schaltungen gibt es wenn man x Widerstände einbaut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe mal für 4 gleiche Widerstände die 8 Schaltungsmöglichkeiten skizziert (Bild). Mehr finde ich nicht. Danach müßte tatsächlich 2^(x-1) die Formel sein.

Wenn nicht alle Widerstände verwendet werde müssen, gibt es 2^x - 1 Möglichkeiten.

4 Widerstände - (Physik, Formel, Schaltung)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michelle0606
02.05.2016, 21:14

Aber wenn man bei deinem Term für x = 1 einsetzt (also dass man einen widerstand hat) würde ja 2*(1-1) = 2*0 rauskommen und dann kommt man ja auf 0 und nicht auf 1.

und ja alle widerstände sind gleichgroß und es müssen alle verwendet werden

0

Fragen hierzu
1. sind alle Widerstände gleichgroß?
2. müssen alle Widerstände verwendet werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geograph
26.04.2016, 21:33

Wenn beide Fragen mit "JA" beantwortet werden, sollte das Ergebnis 2^(x-1) sein. Ich bekomme bei 4 Widerständen nämlich nur 8 Schaltmöglichkeiten.

0

Was möchtest Du wissen?