Formel 1 Fahrer auf die Toilette

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ein Fahrer hat auch mal zur Sicherheit eine Windel angezogen. Schumi hat auch mal in den Rennanzug gepinkelt. Die gehen vor dem Start aufs Klo. Das reicht meistens bis zum Ende.

Die machen sich in die Hose, das hat mal einer bei einem Interview zugegeben. Praktischerweise aber denke ichmal, daß sie soviel Kalorien verbrauchen, daß sie es eher ausschwitzen.

formel 1 fahrer sind erwachsen. und erwachsene haben seltener probleme mit spontanem blasendruck!

Ist dir noch nie aufgefallen, wenn du etwas sehr spannendes siehst, machst, usw. dass du da garantiert nicht auf die Toilette konzentrierst?

Da Formel1 aber stinklangweilig ist, beantwortet das die Frage nicht.

0
@sclaw

Ne, genau dann muss ich voll oft... Außerdem ist Formel 1 voll cool, was aber die Meinung von jedem Eigenem ist.

0

Weil es während des Rennens ja nicht geht, müssen sie immer zusehen, unter die ersten Drei zu kommen. Nach der Sektdusche falklen die feuchten Flecke auf der Hose nicht mehr auf.

Möglicherweise erhalten sie bei den Boxenstopps ja auch Plnkelbecher und Bettpfannen gereicht.

Die haben am Pipimann nen Rohr hängen das in ne Flache führt. NEIN Scherz die gehen vorher auf toilette die halten das durch wenn nicht Pinkeln die in die Hose.

vermutlich gehen sie vorher

...und sonst: einfach laufen lassen

Sie pinkeln sich in die Hose. Ganz einfach.

Spontanität muss sorgfältig geplant werden!

Alles in die Hose im Notfall.

das hab ich mich auch schon oft gefragt xD

sie machen das vorher

es muss ja nur im rennen aushalt

Was möchtest Du wissen?