Föhnen oder Luft trocknen lassen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das könnte auf jeden Fall damit zusammenhängen. Gerade jetzt, wo es draußen kälter wird und die Heizungsluft dazu kommt, werden meine Haare auch relativ trocken. Mir hilft es, Feuchtigkeitsshampoo zu verwenden. Kuren sind auch eine tolle Möglichkeit (da gibts im Internet auch viele tolle DIY-Rezepte, die wenig kosten und sehr effektiv sind). Mit dem Fönen mache ich es mittlerweile so, dass ich meine Haare zuerst eine Weile lufttrocknen lasse und dann den Rest föne (dauert dann meistens 1-2 Minuten), dann liegen die Haare vernünftig und sie haben nicht so lange unter der Fönhitze gelitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Föhnen nur auf einer unteren Stufe oder einer mittleren, dann aber den Fön weit weg halten.

Spülung macht das Haar zwar weich(er), aber wenn es kaputt ist, hilft nichts außer der Schere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mz1999
25.10.2015, 18:24

die schere War auch schon dran .. aber sie sind mittlerweile so schön lang .. und mit kurzen Haaren kann ich nicht umgehen .. unmöglich .. bei mir müsste viel ab sehr viel

0

Lass sie luft trocknen und benutz lieber statt spülung eine kur😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mz1999
25.10.2015, 18:34

Danke ich versuch es grade mal komm grad aus der dusche .. lass sie jetzt mal Luft trocknen 😀

0
Kommentar von Principessa99
25.10.2015, 20:15

jaa ausserdem sieht des gar ned schlecht aus wenn man die noch bissl knetet hat man leichte wellrn finde das persönlich mega schön😊

0

Würde mal zu einem ordentlichen Friseur gehen und mir eine Haarkur machen lassen. Wichtig ist das du nach dem waschen die Haare nicht trockenrubbelst, denn dadurch zerstörtst du die Kopfhaut.

Tim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi das hat im geringsten nix mit dem Fönen zu tun. Deine Haare sind einfach, ich sag mal, "im Eimer". Lass das mit dem färben am besten sein weil dir die haare dadurch auch ausfallen können. Lass das schön raus wachsen und ab und an mal ein bisschen was abschneiden lassen beim friseur das deine haare wieder in ordnung kommen. Oder spreche mal mit deinem friseur oder lass dich mal bei nem anderen salon beraten was übergangsweise helfen würde.

lg steffi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte luft trocknen und nur 2 mal die wiche waschen! Damit sie fetten können! Natur bringt gesundes haar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?