Flugbegleiter Freizeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gerade hast Du doch nach Freizeit und Dienstplänen und männlichen, schwulen FB gefragt. 

Und nach Hotels. Hier also ein paar zusätzliche Infos: 

a) Welche Hotels (günstig oder gut) als Crewhotels gebucht sind, ist Sache der Airline. Die zahlt auch das Zimmer! 

b) Ob Du überhaupt übernachten musst, hängt von den gesetzlichen Vorschriften, vom Streckennetz und vom Dienstplan ab. 

c) Ja, die Firma zahlt die Übernachtungskosten. Mir ist jedenfalls keine Airline bekannt, die das nicht macht. Oder sie zahlen der Crew das Geld für die Übernachtung mit aus und jeder zahlt dann für sich. Kenne ich aber auch nicht. 

d) Es gibt also für Dich keine Alternative. Du schläfst dort, wo Dich die Airline unterbringt, ganz einfach. 

e) Essen wir nie bezahlt, was sollte das auch sein: Nur einen Waldorfsalat oder doch lieber ein Filetsteak vom Black-Angus-Rind? 

Es gibt aber ja Tagegeld - oder eben ein höheres Gehalt. Das ist aber auch eine steuerliche Sache. Du musst halt mit dem Tagegeld auskommen oder Dein Vermögen angreifen wie jeder andere Arbeitnehmer auch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von king1942
16.09.2016, 19:38

sind männliche flugbegleiter schwul oder was

0

du bist beruflich dort, also wird es ein Hotel sein das nahe am Flughafen ist, wenn du über Nacht bleiben musst. Bei einigen Stunden Aufenthalt kannst du die Lounge besuchen und dort warten.

Es kommt darauf an, für welche Fluggesellschaft du arbeitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?