Flüssigkeiten im Koffer?

5 Antworten

hallo. Also es kommt immer auf Den Flughafen an. Ich war mal an einem und die hatte ich eine 100Ml Sonnencreme flasche dabei, welche mir abgenommen wurde. und woanders bin ich mit einer 1,5L Flasche im Rucksack und sogar einer in der Hand einfach durchgekommen. Also teste mal ;D

zu unterscheiden ist Bordgepäck und aufgegebenes Gepäck.

Bei aufgegebenen Gepäck gibt es keine Grenzen, solange es keine Spaydosen oder brennbare Flüssigkeiten sind. Allerdings besteht die Möglichkeit, das die Skanner für aufgegebenes Gepäck anschlagen wenn die Behältnisse mehr als 0,5 Liter enthalten. Ist mir in den USA mehrmals passiert, es wird das Gepäck durch einen Zollbeamten (in den USA TSA Beamter) geöffnet und der Inhalt überprüft. Es liegt dann ein Zettel drinnen dass das Gepäck inspiziert wurde, bis jetzt war aber immer alles noch drinnen.

Für das Handgepäck gilt die aktuelle EU Regel: Flüssigkeiten in Behältern mit max 100ml Fassungsvermögen und zusammen in EINEM maximal 1 Liter fassenden transparenten Zip-Beutel

Im KOffer ja, im Handgepäck nein... Das heisst, bis zu 500ml. Aber nur in 100ml Dosis... Das kommt dann in einen Zip-Beutel

im koffer darfste alles haben. sogar eine knarre - berechtigung vorausgesetzt.

ja darf man aber nicht in einer handtasche, sonst schmeißen sie es weg

Was möchtest Du wissen?