Flocken im Olivenöl- was haben die zu bedeuten?

6 Antworten

Hallo Peterpan,

kann mich hier nur anschließen! Man soll Olivenöl nicht im Kühlschrank aufbewahren sondern außerhalb, da es sonst flockig und dickflüssig wird. Das ist wie mit Honig, der wird im Kühlschrank auch fest!

Also einfach bei Zimmertemperatur lagern, dann ist alles wieder OK :)

Die Flocken im Olivenöl entstehen, wenn das Öl zu kalt gelagert wird. Ich hatte es auch. Wenn das öl Zimmertemp. hat, verschwinden die Flocken wieder. Du kannst es noch nutzen.

du solltest das Öl an einem wärmeren Ort tellen.Dann lösen sich auch die Flocken.Kannst du ruhig gebrauchen-ist nicht schlecht.

nur dass das öl zu kalt ist...mindert an der qualität nichts

DH!

@Anetti: Wenn du es nicht haben willst... schreib mir ne PN, dann gebe ich dir meine Adresse ;-)

0

Kann es sein, dass das Öl nur etwas zu kühl gelagert war? Dann kannst Du es auf alle Fälle verwenden

Was möchtest Du wissen?